News

Festsetzung Überschwemmungsgebiete

Anschreiben Bürger über die Infoveranstaltung

Artikel 1 Hochwasser

Artikel 2 Hochwasser


MUV-UESG Broschüre

Erstellt am Mittwoch, 15. Mai 2019 15:17

Behindertenbeauftragte

 

Landtagsbeschluss stärkt die Rechte von Menschen mit Behinderung im Saarland

Berlin. Das Deutsche Institut für Menschenrechte begrüßt die Verabschiedung des Saarländischen Behindertengleichstellungsgesetzes am 19. Juni. „Dem Saarland ist es gelungen, den gesetzlichen Rahmen für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen deutlich zu stärken“, erklärte Valentin Aichele, Leiter der Monitoring-Stelle UN-Behindertenrechtskonvention des Instituts. Das Gesetz habe wichtige Impulse der UN-Behindertenrechtskonvention hinsichtlich des Begriffs von Behinderung, der Barrierefreiheit sowie der Stellung des Landesbehindertenbeauftragten aufgegriffen und damit die Rechte von Menschen mit Behinderungen deutlich gestärkt.

 

Institutsdirektorin Beate Rudolf erklärte: „Wir begrüßen, dass der Saarländische Landtag beschlossen hat, die Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention durch eine unabhängige Monitoring-Stelle begleiten zu lassen. Das ist ein starkes Signal für die Menschen mit Behinderungen im Saarland.“ Das Institut sei bereits erfolgreich auf gesetzlicher Grundlage mit dem unabhängigen Monitoring in Nordrhein-Westfalen betraut. „Wir freuen uns daher, dass das Saarland hinsichtlich des unabhängigen Monitorings mit dem Institut zusammenarbeiten möchte.“

 

WEITERE INFORMATIONEN

 

Monitoring auf der Ebene der Bundesländer

https://www.institut-fuer-menschenrechte.de/monitoring-stelle-un-brk/bundeslaender/

 

Gesetz zur Änderung des Saarländischen Behindertengleichstellungsgesetzes und weiterer gesetzlicher Vorschriften (Drs. 16/618) vom 31.10.2018

https://www.landtag-saar.de/file.ashx?FileName=Gs16_0618.pdf

 

Änderungsantrag (Drs. 16/873) vom 12.06.2019

https://www.landtag-saar.de/file.ashx?FileId=12496&FileName=Ab16_0873.pdf

 

Das Deutsche Institut für Menschenrechte ist mit dem Monitoring der Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention betraut worden und hat hierfür die Monitoring-Stelle UN-Behindertenrechtskonvention eingerichtet. Es hat gemäß der UN-Konvention (Artikel 33 Absatz 2 UN-BRK) den Auftrag, die Rechte von Menschen mit Behinderungen zu fördern, zu schützen und die Umsetzung der Konvention in Deutschland zu überwachen. Die UN-Behindertenrechtskonvention ist seit 2009 in Deutschland rechtsverbindlich.

 

Pressekontakt

Bettina Hildebrand I Pressesprecherin

Zimmerstraße 26/27 I 10969 Berlin

Tel.: 030 259 359-14

Mobil: 0160 966 500 83

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

www.institut-fuer-menschenrechte.de

Twitter: @DIMR_Berlin

Internet: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Erstellt am Montag, 13. Mai 2019 02:00

Krippe Löwenzahn Ommersheim

Krippe Löwenzahn Ommersheim
Dependance zur Kita Löwenzahn Heckendalheim

Krippe Kita OmmersheimWir sind eine Einrichtung verteilt auf zwei Standorte inmitten der Biosphärenregion Bliesgau. Unser Träger ist die Gemeinde Mandelbachtal mit Sitz in Ormesheim. In unserer Kindertagesstätte arbeitet ein Team aus Kindheitspädagogen B.A., staatlich anerkannten Erzieherinnen und Erziehern, Kinderpflegerinnen in Voll- und Teilzeit. Unsere Kita kann bis zu 57 Kinder aufnehmen:



Standort: Krippe Löwenzahn in Ommersheim
Am Liedersberg 19
66399 Mandelbachtal
Telefon: 06803-1633
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Leiterin: Laura Fricker


 

 

Erstellt am Montag, 06. Mai 2019 10:03

Weiterlesen...

Einladung zum 20. Deutsch-Französischem Ostermarkt am 14. April in Habkirchen und Frauenberg

Der Deutsch-Französische Ostermarkt in Habkirchen und Frauenberg hat sich in den vergangenen zwei Jahrzehnten zu einem der größten Märkte der Region entwickelt. Der einzigartige grenzüberschreitende Charakter lockt seit 20 Jahren Besucher aus der gesamten Saar-Lor-Lux Region und Rheinland-Pfalz an. In diesem Jahr findet die Veranstaltung am Palmsonntag, 14. April, in der Zeit von 10.00 bis 18.00 Uhr statt.

Erstellt am Dienstag, 02. April 2019 11:05

Weiterlesen...

Kartenvorverkauf für die Kappensitzung in Heckendalheim beginnt am 14. Januar

Am Montag, 14 Januar 2019 beginnt der Kartenvorverkauf für die Kappensitzung 2019 des Sportvereins Heckendalheim, die am 15. Februar 2019 im Dorfgemeinschaftshaus Heckendalheim stattfindet. Tickets sind im Gasthaus Walle und in Tomi’s Lädchen in Heckendalheim und im Erzgebirgsladen und der Bäckerei Mohr in Ommersheim erhältlich.

Erstellt am Mittwoch, 16. Januar 2019 11:39

Kartenvorverkauf für Kappensitzungen in Bebelsheim hat begonnen - Erste Sitzung bereits ausverkauft

Der Kartenvorverkauf zu den diesjährigen Kappensitzungen des Karnevalvereins Bebelsheim hat begonnen. Diese sind in diesem Jahr am Samstag, 9. Februar (Ausverkauft), Freitag, 15. Februar und am Samstag, 23. Februar. Beginn ist jeweils um 19.11 Uhr im DGH Bebelsheim, Einlass ab 18:00 Uhr, der Eintritt kostet 10,- Euro. 

Am Samstag, 2. März 2019, findet die Kinder- und Jugendkappensitzung des KV Bebelsheim (KIJUKASI) statt. Beginn ist um 14.11 Uhr im DGH, Einlass ab 13:00 Uhr, Eintritt Erwachsene 5,- Euro, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre 2,50 Euro. 

Die sind ab sofort im freien Verkauf auch für Nichtmitglieder unter der Telefonnummer 06804 2176020 erhältlich.

Erstellt am Mittwoch, 16. Januar 2019 11:38

Aktuelle Bauleitplanverfahren

Hier finden Sie das Aktuelle Bauleitplanverfahren

Bebauungsplan „Wohn- und Gewerbenutzung ehemalige Bauunternehmung Niederländer“ in der Gemeinde Mandelbachtal, Ortsteil Ormesheim

Bekanntmachung Aufstellung und Offenlegung

Begründung zum B-plan 

Entwurf des B-plan

 

 

Erstellt am Donnerstag, 08. November 2018 11:11

Der Bürgermeister informiert

In der Nacht von Donnerstag, 31.05. auf Freitag, 01.06. wurden die Orte im Süden des Saarpfalzkreises, insbesondere auch unserer Gemeinde, von einem Starkregenereignis heimgesucht, wie es die meisten Menschen hier noch nie erlebt haben.

Besonders betroffen waren Bebelsheim, Bliesmengen-Bolchen und Gräfinthal, aber auch in den anderen Gemeindebezirken wurden Keller, Garagen, Gelände und auch Gebäude überflutet.

Erstellt am Dienstag, 05. Juni 2018 09:40

Weiterlesen...

Datenschutz

Datenschutzerklärung


1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Gemeinde Mandelbachtal
Theo-Carlen-Platz 2
66399 Mandelbachtal

Telefon: 06893/809-0
Telefax: 06893/809-200

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Datenschutzbeauftrager

In Sachen des Datenschutzes steht Ihnen unser Datenschutzbeauftrager zur Verfügung:

Sascha Hoffknecht

Gemeinde Mandelbachtal
Theo-Carlen-Platz 2
66399 Mandelbachtal

Telefon: 06893/809-374
Telefax: 06893/809-574
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Verschlüsselter Zahlungsverkehr auf dieser Website

Besteht nach dem Abschluss eines kostenpflichtigen Vertrags eine Verpflichtung, uns Ihre Zahlungsdaten (z.B. Kontonummer bei Einzugsermächtigung) zu übermitteln, werden diese Daten zur Zahlungsabwicklung benötigt.

Der Zahlungsverkehr über die gängigen Zahlungsmittel (Visa/MasterCard, Lastschriftverfahren) erfolgt ausschließlich über eine verschlüsselte SSL- bzw. TLS-Verbindung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Bei verschlüsselter Kommunikation können Ihre Zahlungsdaten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

3. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Registrierung auf dieser Website

Sie können sich auf unserer Website registrieren, um zusätzliche Funktionen auf der Seite zu nutzen. Die dazu eingegebenen Daten verwenden wir nur zum Zwecke der Nutzung des jeweiligen Angebotes oder Dienstes, für den Sie sich registriert haben. Die bei der Registrierung abgefragten Pflichtangaben müssen vollständig angegeben werden. Anderenfalls werden wir die Registrierung ablehnen.

Für wichtige Änderungen etwa beim Angebotsumfang oder bei technisch notwendigen Änderungen nutzen wir die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse, um Sie auf diesem Wege zu informieren.

Die Verarbeitung der bei der Registrierung eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Die bei der Registrierung erfassten Daten werden von uns gespeichert, solange Sie auf unserer Website registriert sind und werden anschließend gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

4. Soziale Medien

Inhalte teilen über Plugins (Facebook, Google+1, Twitter & Co.)

Die Inhalte auf unseren Seiten können datenschutzkonform in sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter oder Google+ geteilt werden. Diese Seite nutzt dafür das eRecht24 Safe Sharing Tool. Dieses Tool stellt den direkten Kontakt zwischen den Netzwerken und Nutzern erst dann her, wenn der Nutzer aktiv auf einen dieser Button klickt.

Eine automatische Übertragung von Nutzerdaten an die Betreiber dieser Plattformen erfolgt durch dieses Tool nicht. Ist der Nutzer bei einem der sozialen Netzwerke angemeldet, erscheint bei der Nutzung der Social-Buttons von Facebook, Google+1, Twitter & Co. ein Informations-Fenster, in dem der Nutzer den Text vor dem Absenden bestätigen kann.

Unsere Nutzer können die Inhalte dieser Seite datenschutzkonform in sozialen Netzwerken teilen, ohne dass komplette Surf-Profile durch die Betreiber der Netzwerke erstellt werden.

Facebook-Plugins (Like & Share-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter: https://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

5. Analyse Tools und Werbung

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

IP Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Diese Website nutzt die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics wie im Punkt “Widerspruch gegen Datenerfassung” dargestellt generell untersagen.

Google reCAPTCHA

Wir nutzen “Google reCAPTCHA” (im Folgenden “reCAPTCHA”) auf unseren Websites. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”).

Mit reCAPTCHA soll überprüft werden, ob die Dateneingabe auf unseren Websites (z.B. in einem Kontaktformular) durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Hierzu analysiert reCAPTCHA das Verhalten des Websitebesuchers anhand verschiedener Merkmale. Diese Analyse beginnt automatisch, sobald der Websitebesucher die Website betritt. Zur Analyse wertet reCAPTCHA verschiedene Informationen aus (z.B. IP-Adresse, Verweildauer des Websitebesuchers auf der Website oder vom Nutzer getätigte Mausbewegungen). Die bei der Analyse erfassten Daten werden an Google weitergeleitet.

Die reCAPTCHA-Analysen laufen vollständig im Hintergrund. Websitebesucher werden nicht darauf hingewiesen, dass eine Analyse stattfindet.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse daran, seine Webangebote vor missbräuchlicher automatisierter Ausspähung und vor SPAM zu schützen.

Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die Datenschutzerklärung von Google entnehmen Sie folgenden Links: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ und https://www.google.com/recaptcha/intro/android.html.

6. Newsletter

Newsletterdaten

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter.

Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Austragen"-Link im Newsletter. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. E-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich) bleiben hiervon unberührt.

7. Plugins und Tools

YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Erstellt am Mittwoch, 09. Mai 2018 09:54

Bekanntmachung

Betr.: Lärmkartierung 2017 

Die Arbeiten zur Erstellung der Strategischen Lärmkartierung der dritten Runde an Hauptverkehrsstraßen im Saarland wurden vor einigen Wochen abgeschlossen. Mit der EU-Umgebungslärmrichtlinie bzw. deren Umsetzung in nationales Recht wurden klare Vorgaben für die zeitliche Umsetzung der Strategischen Lärmkartierung und Aktionsplanung getroffen. Somit musste für das Saarland bi zum 30.06.2017 die Durchführung der Strategischen Lärmkartierung 3. Runde erfolgen. Diese berücksichtigt die seit der II. Stufe der Lärmkartierung erfolgten Veränderungen im Bestand aller Datenquellen.

Erstellt am Donnerstag, 22. März 2018 10:16

Weiterlesen...

B E K A N N T M A C H U N G

Vorhabenbezogener Bebauungsplan „Wohngebiet ehemalige Gärtnerei Zins“ der Gemeinde Mandelbachtal, Gemeindebezirk Heckendalheim 

Hier: Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses und öffentliche Auslegung des Bebauungsplan-Entwurfes mit seinen Festsetzungen und seiner Begründung 

Der Gemeinderat Mandelbachtal hat in seiner Sitzung vom 29. November 2017 den Beschluss zur Aufstellung des Bebauungsplanes „Wohngebiet ehemalige Gärtnerei“ als vorhabenbezogener Bebauungsplan im Sinne des § 12 Baugesetzbuch (BauGB) im Gemeindebezirk Heckendalheim gefasst.

 

Die Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes erfolgt im beschleunigten Verfahren gemäß § 13 b BauGB (Einbeziehung von Außenbereichsflächen in das beschleunigte Verfahren) in Verbindung mit 13 a BauGB (Bebauungspläne der Innenentwicklung). Ziel des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes ist die planungsrechtliche Fortentwicklung des Geländes der ehemaligen Gärtnerei Zins zu Wohnzwecken im Bereich der Grundstücke Flurstück-Nrn. 1859/3, 1862/3, Teil aus 1859/4, Teil aus 1862/4, Teil aus 1863/2, Teil aus 1864/2 und Teil aus 1865/5. 

Die Fa. Kernplan, Gesellschaft für Städtebau und Kommunikation mbh, 66557 Illingen,  hat hierzu einen Bebauungsplanentwurf ausgearbeitet (siehe Anlage). 

Es wird gemäß § 13 a Abs. 3 Satz 1 Nr. 1 in Verbindung mit § 13 b BauGB darauf hingewiesen, dass der vorhabenbezogene Bebauungsplan im beschleunigten Verfahren ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB aufgestellt wird. 

Der Entwurf zur Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes „Wohngebiet ehemalige Gärtnerei Zins“ im Gemeindebezirk Heckendalheim mit der dazugehörigen Begründung liegt gemäß § 13b in Verbindung mit § 13a Abs. 2 Nr. 1 und § 13 Abs. 2 Nr. 2 in der Zeit vom 18. Dezember 2017 bis einschließlich 26. Januar 2018 bei der Gemeindeverwaltung Mandelbachtal, Rathaus, Theo-Carlen-Platz 2, Gemeindebezirk Ormesheim, Zimmer 2.02, zu jedermann Einsicht aus. 

Die öffentliche Auslegung erfolgt zu den üblichen Sprechzeiten der Gemeindeverwaltung:

 

Mon­tag bis Frei­tag von 8.30 bis 12.00 Uhr

Mon­tag und Don­ners­tag von 13.00 bis 15.30 Uhr

Mitt­woch von 13.00 bis 17.30 Uhr

 

Der Inhalt der ortsüblichen Bekanntmachung nach § 3 Abs. 2 Satz 2 BauGB und die nach § 3 Abs. 2 Satz 1 BauGB auszulegenden Unterlagen sind zusätzlich über das Internetportal der Gemeinde Mandelbachtal www.mandelbachtal.de, Bürgerservice, aktuelle Bauleitplanverfahren, elektronisch abrufbar. 

Während der Offenlegung können gemäß §13 Abs. 2 Nr. 2 in Verbindung mit § 3 Abs. 2 BauGB Stellungnahmen zu dem Bebauungsplanentwurf schriftlich, zur Niederschrift oder elektronisch per mail an die E-mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! abgegeben werden. Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über den vorhabenbezogenen Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben. 

Der vorhabenbezogene Bebauungsplan erfüllt die Vorgaben, um gemäß § 13a BauGB  i.V.m. §13b BauGB und § 13 BauGB im beschleunigten Verfahren aufgestellt zu werden. § 13 Abs. 2 und 3 BauGB gelten entsprechend. Es wird darauf hingewiesen, dass gem. § 13 Abs. 3 BauGB von einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB, von dem Umweltbericht nach § 2a BauGB, von der Angabe nach § 3 Abs. 2 Satz 2 BauGB, welche Arten umweltbezogener Informationen verfügbar sind, der zusammenfassenden Erklärung nach § 10a Abs. 1 BauGB und gem. § 13 Abs. 2 BauGB und § 13a Abs. 3 BauGB von der frühzeitigen Unterrichtung und Erörterung nach §§ 3 Abs. 1 und 4 Abs. 1 BauGB abgesehen wird.

 

Der Bürgermeister: 

 

(Gerd Tussing)

 

                                                 

Erstellt am Donnerstag, 21. Dezember 2017 09:40

Pressemitteilung des LfS vom 12.10.2017

Nach Abschluss der Sanierung der L 108 zwischen der A 6 - Anschlussstelle St. Ingbert-West (5) und der Zufahrt zum Flughafen geht die Instandsetzung der Flughafenstraße weiter. Der letzte Bauabschnitt beginnt am Montag, den 16.10. und betrifft die Strecke zwischen Ensheim und der Zufahrt zum Flughafen in mehreren Bauphasen.

Erstellt am Mittwoch, 25. Oktober 2017 11:46

Weiterlesen...

Ausstellung "Nie zu Hitler!" ist nur noch bis zum 19. Mai im Rathaus in Ormesheim zu sehen

Der Verkehrsverein Mandelbachtal lädt noch bis kommenden Freitag zur Ausstellung "Nie zu Hitler!" ins Rathaus Mandelbachtal in Ormesheim ein,  in der die größte Kundgebung gegen den Nationalsozialismus im Saargebiet dokumentiert wird, die am 26. August 1934 in Sulzbach stattfand. Diese Veranstaltung war für die linken Parteien, die sich damals als „Einheitsfront" bezeichneten, der Höhepunkt in ihrem Kampf gegen die Rückgliederung des Saargebietes an das Deutsche Reich und damit an Hitlerdeutschland. 

Erstellt am Dienstag, 16. Mai 2017 10:47

Weiterlesen...

Was feiern wir eigentlich am Totensonntag am 20. November?

Der Totensonntag, auch Ewigkeitssonntag genannt, ist der letzte Sonntag im evangelischen Kirchenjahr und liegt eine Woche vor dem ersten Advent. Obgleich er kein Feiertag ist, wurde der Totensonntag ist in allen deutschen Bundesländern besonders geschützt. Die Feiertagsgesetze aller Bundesländer außer Hamburg bestimmen den Totensonntag als Trauer- und Gedenktag oder als „stillen Tag“, für den besondere Einschränkungen gelten.

Erstellt am Freitag, 04. November 2016 09:40

Weiterlesen...

Flüchtlingshilfe in Mandelbachtal

Koordinatoren zur Integration von Asylbewerbern und Flüchtlingen

Folgende Ehrenamtliche stehen Ihnen als Ansprechpartner zur Verfügung. Sie werden Hilfs-, Spenden- und Wohnungsangebote sammeln, koordinieren und mit der Gemeindeverwaltung in enger Zusammenarbeit stehen.
Bebelsheim:
N.N.
Bliesmengen-Bolchen: 
Frau Odile Meimeth, Telefon: 06804-6730, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Erfweiler-Ehlingen:
Frau Marilyne Theis, Telefon: 06803-3299, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Habkirchen:
Herr Hermann Mohr, Telefon: 06804-6012, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Heckendalheim:
Herr Horst Hoffmann, Telefon: 06803-6994010 oder 0175-4077785, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Ommersheim:
Herr Wolfgang Baumgart, Telefon: 06803 28 85, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Ormesheim:
N.N.
Wittersheim:
Frau Linda Eisler, Telefon: 06803-4198074, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Koordination Sprachkurse:
Herr Hans-Georg Ochs, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


 

Integrationshelfer der Gemeinde Mandelbachtal

Frau Diana Merz 
Sprechzeiten: Montags, Mittwochs und Donnerstags

Zimmer 1.09

Telefon: 06893 809 249,Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


 Second-Hand-Kammer:

Die Second-Hand-Kammer im Zimmer 2.15 im Rathaus der Gemeinde Mandelbachtal ist jeden 1. und 3. Donnerstag in der Zeit von 13.30 – 15.30 Uhr geöffnet und soll nicht nur den Asylbewerbern zur Verfügung stehen. Sie ist reich an Kleidungsstücken aller Art gefüllt. Darüber hinaus sind diverse Haushaltswaren und Spielsachen vorhanden. Wer sich an den Diensten der Second-Hand-Kammer beteiligen möchte, kann sich gerne an Frau Marilyne Theis, Telefon: 06803-3299, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden.

Aufgrund des sich wöchentlich ändernden Bedarfes, werden zurzeit folgende Artikel benötigt:

Bekleidung:

Dringend benötigt wird derzeit warme Winterkleidung und Schuhe für Kinder in allen Größen.

 


 

Flüchtlingshilfe im Saarland:


Das Sozialministerium ist zentraler Ansprechpartner im Saarland für Hilfsangebote im Ehrenamt, Sachspenden und der Koordination von Dolmetschern und Deutschkursen.
Unter folgendem Link finden Sie aktuelle Informationen: https://www.facebook.com/Koordinationsstelle

 

Erstellt am Montag, 19. September 2016 11:41

Öffentliche Büchereien in der Gemeinde Mandelbachtal

Bebelsheim
Katholische Öffentliche Bücherei St. Margaretha
Margarethenstraße 8
66399 Mandelbachtal
Öffnungszeiten:
Mo 17.00 – 19.00 Uhr

Erfweiler-Ehlingen
Katholische Öffentliche Bücherei St. Mauritius
Ballweiler Straße (Kirche, obere Sakristei)
66399 Mandelbachtal
Öffnungszeiten:
Mo 10.00 – 12.00 Uhr
Mi 16.00 – 19.00 Uhr

Habkirchen
Katholische Öffentliche Bücherei St. Martin
Prälat-Roth-Straße 32
66399 Mandelbachtal
Öffnungszeiten:
Mo 17.00 – 18.00 Uhr

Heckendalheim
Katholische Öffentliche Bücherei St. Josef
Pfarrer-Weiser-Straße 4
66399 Mandelbachtal
Öffnungszeiten:
Do 16.00 – 18.00 Uhr
Samstag und Sonntag im Anschluss an den Gottesdienst

Ommersheim
Katholische Öffentliche Bücherei Prälat Hartz
Hofstraße 4 (neben der Kirche)
66399 Mandelbachtal
Öffnungszeiten:
Mi 17.00 – 19.00 Uhr
Sa 10.00 – 12.00 Uhr

Ormesheim
Katholische Öffentliche Bücherei St. Mauritius
Mauritiusstraße 1
66399 Mandelbachtal
Öffnungszeiten:
Di 15.30 – 18.30 Uhr


Linksammlung

http://www.saarland.de/bibliotheken.htm Informationen rund um Bibliotheken und Leseförderung im Saarland. Mit Bibliotheksführer

http://plurio.eu/ Enthält Adressen und Veranstaltungsdaten zu den Themen Medien, Literatur, Bücher und Lesen in der Großregion

http://www.kultur-saarlorlux.saarland.de/biblio Enthält neben Adressdaten auch Angaben zu Bestandsgröße, Veranstaltungsarbeit, inhaltliches Profil usw. von Bibliotheken in der SaarLorLux-Region

http://www.sulb.uni-saarland.de/de/ Website der Saarländischen Universitäts- und Landesbibliothek

http://www.bibliothek.saarbruecken.de Website der Stadtbibliothek Saarbrücken

http://opac.saarland.de/ Mediennachweise aus saarländischen Öffentlichen Bibliotheken und Schulbibliotheken

http://swb.bsz-bw.de/DB=2.208/ Regionalkatalog Saarland des Südwestdeutschen
Bibliotheksverbundes (SWB) – verzeichnet Medienbestände von wissenschaftlichen und Spezialbibliotheken sowie von einigen öffentlichen Bibliotheken

http://www.lit-express.de/ LITexpress weist Bücher und andere Medien aus rheinland-pfälzischen und saarländischen Bibliotheken nach. Im Anschluss an die Recherche können die Medien bestellt und vom Besteller in einer Vermittlerbibliothek seiner Wahl abgeholt werden (Kosten pro Medium: 2,50 € + ggf. Anmeldegebühren in der Bibliothek; Leihfrist: 4 Wochen)

http://www.archiverlp.de/ Archivportal für den Südwesten- gibt einen Überblick über die Archivlandschaft von Rheinland-Pfalz und Saarland und hilft bei der Archivsuche

Erstellt am Dienstag, 07. Februar 2012 09:32

Asphalteinbau auf der A 6 – Fechinger Talbrücke – Landesbetrieb für Straßenbau informiert über nächsten Bauabschnitt

Der Einbau des Asphalts auf der A 6 – Fechinger Talbrücke zwischen den Anschlussstellen (AS) St. Ingbert-West und Saarbrücken-Fechingen in Fahrtrichtung Saarbrücken hat plangemäß begonnen. Bis zum kommenden Wochenende werden die Arbeiten auf der Normalspur der Strecke einschließlich Markierung abgeschlossen.
 
Am Samstag den 27.08.2016, wird der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) mit der Vorbereitung des zweiten  Bauabschnitts -der Asphaltierung der Überholspur auf der gleichen Richtungsfahrbahn- beginnen. Der Verkehr müssen folglich von der Überholspur auf die neu asphaltierte Normalspur verlegt und die bestehende Schutzwand auf einer Länge von 450 Metern an der rechten Fahrbahnrand umgestellt werden. Die Arbeiten erfordern aus Gründen der Arbeitsstätten- und Verkehrssicherheit und wegen beengter Platzverhältnisse auf der Brücke eine kurzzeitige Vollsperrung der Richtungsfahrbahn. Sie beginnt am Samstagmorgen um 7 Uhr und wird voraussichtlich bis Sonntag, den 28.08.2016, 12:00 Uhr, andauern. In Abhängigkeit von der Witterungsentwicklung kann sich die Bauzeit verlängern.
 
Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert. Der Verkehr in Richtung Saarbrücken wird wie bisher an der AS St. Ingbert-West abgeleitet und auf der L 108 zur A 6 - AS Saarbrücken-Fechingen zurückgeführt.
 
Danach ist der Streckenabschnitt der A 6 auf der Fechinger Talbrücke in Richtung Saarbrücken für die Dauer von drei Wochen für PKW wieder einstreifig befahrbar. Über sich anschließende Änderungen der Verkehrsführung, insbesondere die Umstellung der Baustelle zur Vorbereitung der Asphaltarbeiten in Richtung Mannheim, wird der LfS rechtzeitig mit separaten Meldungen informieren.
 
Bei der Planung der Maßnahme hat der LfS die täglichen Verkehrsmengen berücksichtigt und daher die Vollsperrung an einem verkehrsarmen Wochenende in der Ferienzeit vorgesehen. Dennoch sind Verkehrsstörungen auf der Umleitungsstrecke nicht auszuschließen. Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, auf die Verkehrsmeldungen

Erstellt am Freitag, 02. September 2016 09:49

Standesamt

Standesamt

Termine für standesamtliche Trauungen werden seit dem 01.07.2015 beim Standesamt Blieskastel

Tel. 06842/9261112

Tel. 06842/9261126

Tel. 06842/9261130

vergeben.

Trauungen sind nach wie vor im Rathaus Ormesheim oder im Haus Wulfinghoff Gräfinthal,

nach vorheriger Terminabsprache möglich.

Erstellt am Dienstag, 17. Januar 2012 07:55

Interaktiver Haushalt

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

ein zentrales Anliegen unser Arbeit ist es, die Tätigkeit der Gemeindeverwaltung, als auch die Ausrichtung der politischen Zusammenarbeit im Gemeinderat der breiten Öffentlichkeit bekannter zu machen, um so die Teilhabe und Teilnahme der Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Mandelbachtal zu fördern.

Daher freue ich mich, dass es uns, als eine der ersten Kommunen im Saarland, nun gelungen ist, den Haushalt 2016 und 2017 in interaktiver Form auf unserer gemeindlichen Webseite zu präsentieren.

In übersichtlicher Form werden wesentliche Kennzahlen, die Ergebnis- und Finanzplanung für das laufende Haushaltsjahr, ergänzt um historische Daten für die beiden zurückliegenden Jahre aber auch die Planjahre 2018 bis 2019, aufbereitet. Diese Darstellungen werden bereichert durch Erläuterungen, Graphiken und Diagramme. So werden z.B. die Entwicklung der Erträge und Aufwendungen über den gesamten Zeitraum von sechs Jahren in einem Verlaufsdiagramm bildlich wiedergegeben.

Auf diese Weise wird interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Systematik der Haushaltssatzung anschaulich näher gebracht. Dabei besteht stets die Möglichkeit, durch Mausklick die Details einer Position einzusehen. Bei den Erträgen lässt sich beispielsweise ermitteln, welcher Anteil auf die Steuern entfällt und bei diesen wiederum der Anteil der Grundsteuer, der Gewerbesteuer und anderen Steuerarten. Diese Angaben können nicht nur für den gesamten städtischen Haushalt abgerufen werden, sondern auch für alle Produktbereiche und Produktgruppen bis hin zum einzelnen Produkt. Die hierarchische Struktur des Haushalts der Gemeinde Mandelbachtal ist im linken Bereich der Eingangsseite wiedergegeben und ermöglicht den problemlosen Wechsel von einer Ebene zur nächsten.

Hervorheben möchte ich auch die Darstellung der einzelnen Investitionsmaßnahmen nebst entsprechenden Erläuterungen. Alle Bürgerinnen und Bürger können sich somit über die geplanten Maßnahmen im laufenden Jahr und den folgenden informieren - abermals auf Ebene des Gesamthaushalts und den einzelnen Produkten.

Um Ihnen den Einstieg in den interaktiven Haushalt zu erleichtern, haben wir ein Benutzerhandbuch mit den wesentlichen "Screenshots" entwickelt. Hier geht’s zum Download

Ich wünsche Ihnen viel Spaß bei der Entdeckung des interaktiven Haushalts der Gemeinde Mandelbachtal und bin gespannt auf Ihre Anregungen und Rückmeldungen.

Ihr
Gerd Tussing
Bürgermeister                         

Link zum interaktiven Haushalt 2016

Link zum interaktiven Haushalt 2017

Erstellt am Dienstag, 24. Mai 2016 13:47

Öffnungszeiten


Hausanschrift

Theo-Carlen-Platz  2
66399  Mandelbachtal
 
Telefon: +49 6893 809-0
Fax: +49 6893 809-200
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Sprechzeiten:

Montag: 08:30 bis 12:00 Uhr, 13:00 bis 15:30 Uhr
Dienstag: 08:30 bis 12:00 Uhr,  
Mittwoch: 08:30 bis 12:00 Uhr 13:00 bis 17:30 Uhr
Donnerstag: 08:30 bis 12:00 Uhr, 13:00 bis 15:30 Uhr
Freitag: 08:30 bis 12:00 Uhr  


Foto: Rathaus Mandelbachtal

Erstellt am Montag, 22. August 2011 13:08

Einladung zum Seniorennachmittag am Haus Lochfeld am 15. Juli

Am Mittwoch, 15. Juli 2015, findet um 15:00 Uhr im Rahmen der Mandelbachtaler Naturerlebnistage 2015 des Verkehrsvereins Mandelbachtal im Kulturlandschaftszentrum Haus Lochfeld bei Wittersheim ein Seniorennachmittag mit einem altersgerechte Nachmittagsspaziergang durch die Anlage statt.

Erstellt am Freitag, 26. Juni 2015 11:10

Weiterlesen...

Home

 

 

Testbeitrag

Erstellt am Mittwoch, 11. Mai 2011 12:57

Naturbühne Gräfinthal 2017

Naturbühne Gräfinthal 2017

 

Spielplan 2017

 

Die Naturbühne Gräfinthal besteht seit 1932 als echtes Freilichttheater, idyllisch gelegen im Weiler Gräfinthal nahe des Ortsteils Bliesmengen-Bolchen der Gemeinde Mandelbachtal. Als Träger der Bühne agiert der Kulturverein Bliesmengen-Bolchen, der alle Arbeiten in eigener Regie und vollständig ehrenamtlich durchführt. Dies umfasst sowohl die Pflege der gesamten Anlage sowie die Gestaltung von Bühnenbild, Requisiten und Kostümen, als auch das Einstudieren und Aufführen von Theaterstücken. Auch Planung, Verwaltung und Zuschauerservice gehören zu den zahlreichen Aufgaben. Wichtig bei der gesamten Vereinsarbeit ist auch stets die Einbindung der Jugend, die einen Großteil der Mitgliedschaft ausmacht.

Da alle diese Tätigkeiten durch ehrenamtliche Helfer geleistet werden, trägt sich die Bühne selbst, ohne auf öffentliche Mittel angewiesen zu sein. Aufgrund des hohen Zuschauerzuspruchs in der Vergangenheit und da jeder erwirtschaftete Gewinn wieder in die Bühne investiert wird, konnte die Anlage zu einer der modernsten und schönsten Freilichtbühnen Deutschlands ausgebaut werden. So sorgt die Edelstahlbestuhlung im arenaförmig überhöht angeordneten Zuschauerraum mit 1500 Plätzen für perfekte Sicht auf die Bühne.

Die technische Ausstattung für das Ausleuchten bietet zusammen mit den Möglichkeiten für Spezialeffekte und Pyrotechnik ideale Bedingungen. Die Bühne verfügt über eine drahtlose Mikrofonanlage für die Tonübertragung und seither können alle Besucher nicht nur alles sehen, sondern auch alles hören.

Bei Theaterveranstaltungen haben die Kassen etwa zwei Stunden vorher geöffnet. Parkplätze sind ausreichend vorhanden. Dem Zuschauer werden vor und nach der Aufführung sowie in der Pause Essen und Getränke sehr günstig angeboten. Um bessere Beratung interessierter Zuschauer zu gewährleisten wird die Kartenreservierung in der Zeit von Juni bis August einem professionellen Call Center übertragen.

Die folgenden zwei Theaterstücke werden in der Spielsaison 2016 gezeigt:

Michel aus Lönneberga

In diesem Jahr dürfen sich unsere kleinen und großen Zuschauer auf Astrid Lindgrens berühmten, schwedischen Lausejungen Michel aus Lönneberga und seine bekannten Streiche freuen. Und auch in Gräfinthal wird Michel versuchen, den letzten Tropfen aus der Suppenschüssel zu bekommen, Linas Zahn zu ziehen, Klein-Ida statt der Fahne zu hissen und vieles mehr. Denn diesem Bengel gehen die Ideen bekanntlich nie aus. Aber irgendwie ist er ja doch ein liebenswerter Junge und man muss ihn einfach ins Herz schließen!, Kein Wunder also, dass er am Ende sogar noch ein bisschen zum Helden wird.

 

Freuen Sie sich auf ein besonderes Freilichttheater-Erlebnis für die ganze Familie!

Spieltermine:

17. Juni 2017, 16:00 Uhr

25. Juni 2017, 16:00 Uhr

1. Juli 2017, 18:00 Uhr

2. Juli 2017, 16:00 Uhr

9. Juli 2017, 16:00 Uhr

15. Juli 2017, 20.30 Uhr

16. Juli 2017, 16:00 Uhr

6. August 2017, 16:00 Uhr

12. August 2017, 20:30 Uhr

13. August 2017, 16:00 Uhr

19. August 2017, 18:00 Uhr

20. August 2017, 16:00 Uhr

26. August 2017, 18:00 Uhr

27. August 2017, 16:00 Uhr 

 

Lumpazi Vagabundus

Als Komödie steht in diesem Jahr Nestroys bekannter Klassiker auf dem Programm. Darin versuchen mächtige Feen ausgerechnet an den drei Handwerksgesellen Leim, Knieriem und Zwirn u beweisen, dass das Gute im Menschen siegt, wenn man ihn nur zurück auf den rechten Weg führt. Doch der böse Geist Lumpazi Vagabundus geht diese Spiel allzu gerne ein und hält dagegen…

Anders als im Original, wird sich das Kleeblatt liederlicher Herren nicht in Wien und Umgebung herumtreiben, sondern in unserer heimischen Region. Und selbstverständlich kommt dabei auch unser saarländischer Dialekt nicht zu kurz. Ein großer Spaß mit einer guten Portion Musik ist garantiert!

Spieltermine:

7. u. 8.. Juli 2017, 20:30 Uhr

14. Juli 2017, 20:30 Uhr

5. August 2017, 20:30 Uhr

11. August 2017, 20:30 Uhr

18. August 2017, 20:30 Uhr

25. August 2017, 20:30 Uhr

 

Karten für alle Aufführungen der Naturbühne Gräfinthal können telefonisch unter 06804 / 6556 vorbestellt werden. Ab Anfang Juni steht ihnen unter dieser Rufnummer ein professioneller, telefonischer Reservierungs-Service des Callcenters Rudolph Telefonmarketing zur Verfügung. Vorbestellte Karten müssen bis spätestens 20 Minuten vor Beginn der Veranstaltung an der Kasse abgeholt und bezahlt werden. Die Veranstalter empfehlen aber bereits deutlich früher zu erscheinen.

Die Eintrittspreise betragen 7 € für Erwachsene und 3,50 € für Kinder (sofern ein Sitzplatzanspruch besteht). Gruppen ab 20 Personen erhalten eine Ermäßigung von 20%. Es wird keine Platzreservierung, lediglich Kontingentreservierung vorgenommen. Das heißt, es ist gesichert, dass für jede Aufführung nur so viele Plätze reserviert und verkauft werden, wie tatsächlich vorhanden sind Ticket-Hotline: 06804 / 6556

Das Wetterrisiko gehört zum Erlebnis Freilichttheater wie das Salz in der Suppe. Das Erlebnis der einmaligen Atmosphäre von Theateraufführungen im Freien wiegt auf, dass man auch einmal Pech haben kann, wenn witterungsbedingt eine Vorstellung einmal ausfallen oder abgebrochen werden muss.

"Alte Hasen" sind entsprechend gekleidet. Auch an warmen Sommertagen wird es auf der Naturbühne Gräfinthal abends in der Regel empfindlich kalt. Vorab werden Veranstaltungen nie abgesagt und es kann auch im Vorfeld keine Auskunft erteilt werden, ob gespielt wird oder nicht. Jeder Besucher hat selbst die Möglichkeit zu entscheiden, ob er das Risiko bei den gegebenen Wetterbedingungen eingehen möchte oder nicht.

 

Bei zu starkem Regen zu Beginn oder während der Veranstaltung muss gegebenenfalls das Spiel unter- oder abgebrochen werden, da dies auch für die Darsteller ein Risiko darstellen und den aufwendigen Kostümen sehr schaden kann. Bei Abbruch werden die gekauften Karten umgetauscht.

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Verbindliche Informationen finden Sie im Internet unter www.naturbuehne-graefithal.de.

 

Erstellt am Mittwoch, 20. Mai 2015 10:42

Impressum

Impressum

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Web-Site.
Wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internet-Seiten wohl fühlen.

Elektronischer Rechtsverkehr


Die Gemeindeverwaltung Mandelbachtal bietet mit dem virtuellen Briefkasten eGo-MAIL die Möglichkeit zur rechtsverbindlichen elektronischen Kommunikation mit der Gemeindeverwaltung. Für Verwaltungsverfahren richtet sich die elektronische Kommunikation nach § 3a des Verwaltungsverfahrensgesetzes des Saarlandes (SVwVfG). Danach ist die Übermittlung elektronischer Dokumente zulässig, soweit der Empfänger hierfür einen Zugang eröffnet hat. Gemäß § 126a Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) gilt entsprechendes im Privatrecht.

Die Gemeindeverwaltung Mandelbachtal eröffnet hiermit einen Zugang für die elektronische Kommunikation nach Maßgabe der auf diesen Seiten dargelegten Bedingungen.

Herausgeber

Gemeinde Mandelbachtal
Theo-Carlen-Platz 2
66399 Mandelbachtal

Telefon: 06893/809-0
Telefax: 06893/809-200

Adresse

Bürgermeisterin Maria Vermeulen
Gemeinde Mandelbachtal
Theo-Carlen-Platz 2
66399 Mandelbachtal

Telefon: 06893/809-0
Telefax: 06893/809-200

Erstellung und Programmierung

BW-Media GmbH
Schloßstrasse 10

D-66564 Ottweiler

Telefon: (0) 68 24 - 20 44 510
Telefax: (0) 68 24 - 20 44 509

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!JLIB_HTML_CLOAKING Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Internet: BW-Media.tv

Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.

Erstellt am Mittwoch, 11. Mai 2011 12:57

Einladung zum Kirchenkonzert des MV Ommersheim am 29. März in Aßweiler

Am Sonntag, den 29. März 2015, veranstaltet das Große Orchester des Musikvereins Ommersheim um 17:00 Uhr in der Pfarrkirche Maria-Himmelfahrt Aßweiler ein Kirchenkonzert unter dem Motto „Et in Terra Pax“. Dirigent und musikalischer Leiter des Großen Orchesters, Stefan Weber, hat viel Zeit und Kraft in Planung und Gestaltung dieses Kirchenkonzertes investiert.

Erstellt am Freitag, 27. März 2015 10:35

Weiterlesen...

Disclaimer

Alle Logos, Warenzeichen und Texte auf dieser Seite sind geschützt durch ihre Eigentümer. Bilder und Inhalte von dieser Webseite, dürfen nicht ohne schriftliche Zustimmung der Eigentümer kopiert oder anderweitig verwandt werden.

Sollten wir versehentlich gegen irgendwelche Copyrights verstoßen haben, benachrichtigen Sie uns bitte umgehend per E-Mail.

1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links 
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.


Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden.

Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

5. Downloads
Sollten sie sich innerhalb dieses Internetangebotes Dateien runterladen, so erfolgt die Nutzung der Programme/Skripte aus unserem Download-Verzeichnis auf eigene Gefahr. Für evtl. Schäden an EDV-Systemen & Co. übernehmen wir keinerlei Haftung.

6. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Erstellt am Mittwoch, 11. Mai 2011 12:57

Herzlich Willkommen beim Bürgerservice der Gemeinde Mandelbachtal!

 
In diesem Bereich bieten wir Ihnen Informationen über die Dienstleistungen der Gemeinde Mandelbachtal.
Außerdem erhalten Sie viele wichtige Details zu den Ämtern und Organisationseinheiten der Gemeindeverwaltung.



Bitte wählen Sie links im Menü die entsprechende Unterkategorie aus!

Erstellt am Mittwoch, 11. Mai 2011 12:57

Gemeindeentwicklungskonzept

Ein integriertes Gemeindeentwicklungskonzept (GEKO) hat zum Ziel, im Rahmen eines ganzheitlichen Ansatzes Anpassungserfordernisse und Anpassungs¬strategien in allen Bereichen der kommunalen Entwicklung aufzuzeigen, die durch den demografischen und sozioökonomischen Wandel betroffen sind.
Im Ergebnis soll ein GEKO ein praktikables, auf einen Zeithorizont von etwa 15 Jahren angelegtes Planungsinstrument sein. Es soll als Orien-tierungshilfe zur Einordnung öffentlicher und privater Planungen und Projekte in den gesamtstädtischen Zielrahmen und regionalen Zusammen-hang dienen. Zugleich soll es auch die Funktion eines Steuerungs- und Kontrollinstruments erfüllen, mit dessen Hilfe überprüft werden kann, in welchem Umfang die gesetzten Ziele der Stadt- bzw. Gemeindeentwick¬lung tatsächlich erreicht wurden.
Integrierte Handlungskonzepte sollen weiterhin dem Ziel dienen, nicht mehr bedarfsgerechte Investitionen zu verhindern, den Einsatz knapper Mittel zu optimieren und Synergieeffekte innerhalb und zwischen den Gemeinden zu fördern. Sie können daher einen nicht unerheblichen Beitrag zur Konsolidierung der kommunalen Haushalte und zur Entlastung der Be¬völkerung leisten.

Erstellt am Mittwoch, 30. Juli 2014 15:17

Bürgerdienste

In Zusammenarbeit mit dem Zweckverband "Behördendienste Saar" bietet wir:

einen Behörden-Wegweiser mit Verweisen auf andere Behörden bzw. anderer zuständiger Stellen, Beschreibungen wichtiger Dienstleistungen der Verwaltung mit Angaben zu Voraussetzungen, Verfahrensablauf, zuständiger Stellen, etwaigen Verfahrensfristen, erforderlichen Unterlagen, Gebühren und sonstigen Kosten sowie zur Rechtsgrundlage,
gebündelte Informationen zu Lebenslagen wie Geburt, Heirat oder Umzug sowie zu Themenkomplexen wie Pass und Personalausweis, einen Zugang zu einigen Formularen und Online-Diensten (dieses Angebot wird in den nächsten Monaten erheblich ausgebaut).

Bürgerdienste Saar

Erstellt am Mittwoch, 11. Mai 2011 12:57

Energetische Sanierung der Straßenbeleuchtung in Mandelbachtal

Rund 685 sogenannte HQL-Lampen (Quecksilberdampf-Hochdruckleuchten) will die Gemeinde Mandelbachtal bis Ende 2014 energetisch sanieren und dafür voraussichtlich über 400.000,- Euro investieren. Die Arbeiten in den einzelnen Gemeindebezirken haben im April mit Ausführung des 1. Bauabschnittes begonnen. Dieser wird voraussichtlich in der 28. KW abgeschlossen sein. Im 1. Bauabschnitt werden 351 Lampen ausgetauscht.

Im Zug der Umrüstungsarbeiten werden die vorhandenen, aus energetischer Sicht nihct effizienten, mit HQL-Lampen bestückten Leuchtkörper, gegen moderne mit LED-Technik bestückten Modelle ausgetauscht. Ziel der Maßnahme ist ein langfristige Senkung der Energie- und Wartungskosten für die Beleuchtung im Gemeinegebiet. Erwartet wird eine Energieeinsparung um ca. 68 % und eine jährliche Reduzierung der CO2-Emissionen um ca. 135 Tonnen.

DIe Maßnahme wird im Rahmen der Klimaschutzinitiative durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, unter der Prjektleitung: Projektträger Jülich, Forschungszentrum Jülich GmbH, 10969 Berlin, mit 20 % gefördert (Förderkennzeichen; FKZ 03KS6299). www.fz-juelich.de/ptj/klimaschutzinitiative



BMUKlimaschutzProjektträger Jülich

Erstellt am Montag, 07. Juli 2014 09:37

Anreise

Mit dem Auto

Aus Richtung Süden kommend, A6 bis Autobahnausfahrt St. Ingbert West, Richtung Flughafen Saarbücken Ensheim, weiter Richtung Mandelbachtal bzw. den Schildern Ormesheim folgen

Aus Richtung Norden kommend, A1 Richtung Landshauptstadt Saarbrücken, Ausfahrt Brebach Fechingen, folgen Sie den Schildern ins Mandelbachtal.

 

Erstellt am Mittwoch, 11. Mai 2011 12:57

Anreise Bahn/Bus

Anreise planen:

Reisen Sie schnell, preiswert und umweltfreundlich zu uns und genießen Sie Ihre Reise von Anfang an.
Die Reiseauskunft der Bahn kennt nicht nur Zugfahrpläne, sondern weiß auch, wann Straßenbahnen und Busse fahren und wie lange man für den Fußweg von und bis zur nächsten Haltestelle braucht.


[www.bahn.de Anreisebutton]

Erstellt am Donnerstag, 22. März 2012 08:32

Schiedspersonen

Schiedsbezirk: Bebelsheim / Wittersheim
Schiedsperson Michael Abel
Anschrift Saargemünder Straße 58 a
Telefon 06803 / 98 18 38
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Schiedsbezirk: Bliesmengen-Bolchen/Habkirchen
Schiedsperson siehe unter Ormesheim
Anschrift  
Telefon  
Email  
Schiedsbezirk: Erfweiler-Ehlingen
Schiedsperson Siegfried Bauer
Anschrift Mühlenweg 15
Telefon 06804 / 3217
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Schiedsbezirk: Heckendalheim
Schiedsperson Werner Stopp
Anschrift St. Ingberter Straße 119
Telefon 06803 / 99 25 7
Email  
Schiedsbezirk: Ommersheim
Schiedsperson Henning Slotta
Anschrift Hüttenweg 4
Telefon 06803 / 76 8
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Schiedsbezirk: Ormesheim / Bliesmengen-Bolchen / Habkirchen
Schiedsperson Willy Lengler
Anschrift Adenauerstraße 31 a
Telefon 06893 / 80 26 26
Email  

 

Erstellt am Mittwoch, 11. Mai 2011 12:57

Weitere Beiträge...

  1. Notdienste
  2. Baugrundstücke