Veranstaltungen

Größe

Suche

Bundestagswahl 2017

Fahrzeugsponsoren

Neuigkeiten

Der SV Bliesmengen-Bolchen ist Fußball-Gemeindemeister 2017

Erstellt am Mittwoch, 26. Juli 2017 08:45

Rassige spannende Spiele, viele Tore, tolles Wetter, zahlreiche Zuschauer aus der gesamten Gemeinde. Ein tolles Erlebnis waren auch in diesem Jahr die Mandelbachtaler Fußball-Gemeindemeisterschaften, die in diesem Jahr vom TuS in Ormesheim ausgerichtet wurden. 

In einem bis zur letzten Minute spannenden Endspiel konnte sich der SV Bliesmengen-Bolchen erst im Elfmeterschießen knapp mit 7:6 durchsetzen. Nachdem Bliesmengen-Bolchen bereits in der 20. Minute durch ein schön herausgespieltes Tor von Jeremy Buch in Führung gehen konnte, sah es lange Zeit als der souveräne Sieger aus.

Aber in der 2. Halbzeit drehte auch die SVG Bebelsheim-Wittersheim nochmal auf, kam zu zahlreichen Chancen und wurde schließlich in der 74. Minute durch den zuvor glücklosen Ilyas Cakmak mit dem 1:1 belohnt. So blieb es bis zum Ende des Spiels, das von Schiedsrichter Christian Kohl souverän geleitet wurde. Als es im anschließen Elfmeterschießen nach fünf Schützen 5:5 stand, ging es auch hier in die Verlängerung. Erst als der letzte Schütze der SVG beim Stand von 7:6 über das Tor schoss, stand der SV-Bliesmengen-Bolchen als Gemeindemeister 2017 fest. 

Vor dem Endspiel hatte im Spiel um Platz 3 der SV Heckendalheim gegen den TuS Ormesheim das bessere Ende für sich. Heckendalheim siegte mit 4:1 (3:0) gegen die verletzungsbedingt geschwächten Gastgeber. Bürgermeister Gerd Tussing überreichte dem Gemeindemeister den ewigen Wanderpokal des Bürgermeisters und einen Sachpreis. Weitere Präsente, auch für die weiteren Plätze, gab es anschließend aus den Händen des Veranstalters Günter Rödel vom TuS-Ormesheim und vom Vorsitzenden des Verkehrsvereins Mandelbachtal Manfred Pfeiffer. 

Hier nochmal der Turnierverlauf im Überblick: 

Gruppe 1

SVG Bebelsheim/Wittersheim – SV Heckendalheim 2:0 (0:0)

TuS Ormesheim 2 – SVG Bebelsheim/Wittersheim 3:7 (1:6)

SV Heckendalheim – TuS Ormesheim 2 2:2 (1:0) 

Abschlusstabelle:

1. SVG Bebelsheim-Wittersheim 6 Punkte 9:1 Tore

2. SV Heckendalheim 1 Punkt 2:4 Tore

3. TuS Ormesheim 2 1 Punkt 5:9 Tore 

Gruppe 2

SV Bliesmengen-Bolchen – SG Ommersheim/Erfweiler-Ehlingen 2:0 (1:0)

TuS Ormesheim – SV Bliesmengen-Bolchen 2:4 (1:1)

SG Ommersheim/Erfweiler-Ehlingen – TuS Ormesheim 4:6 (0:3) 

Abschlusstabelle:

1. SV Bliesmengen-Bolchen 6 Punkte 6:4 Tore

2. TuS Ormesheim 3 Punkte 7:6 Tore

3. SG Ommersheim/Erfweiler-Ehlingen 0Punkte 4:8 Tore 

Spiel um Platz 3:

SV Heckendalheim - TuS Ormesheim 1 4:1 (3:0) 

Endspiel:

SVG Bebelsheim- Wittersheim - SV Bliesmengen-Bolchen 7:6 (1:1, 1:0) 

Die Gemeindemeisterschaft wurde hervorragend ausgerichtet vom Turn- und Sportverein Ormesheim mit Günter Rödel und seinem Team. Die Veranstaltung wurde wieder unterstützt durch den Verkehrsverein Mandelbachtal und die Kreissparkasse Saarpfalz. Im kommenden Jahr findet die Fußball-Gemeindemeisterschaft in Bliesmengen-Bolchen statt. 

((Das Bild zeigt die beiden Finalmannschaften nach dem Endspiel. In Rot der SV Bliesmengen-Bolchen, in Gelb-Schwarz die SVG Bebelsheim-Wittersheim . Ganz rechts Bürgermeister Gerd Tussing und Schiedsrichter Christian Kohl; Foto: Gerd Tussing))