Veranstaltungen

Größe

Suche

Bundestagswahl 2017

Fahrzeugsponsoren

Neuigkeiten

Einladung zur Eröffnung der Ausstellung „Boden – wir steh‘n drauf“ am 7. September im Rathaus Mandelbachtal

Erstellt am Mittwoch, 30. August 2017 09:07

Am 7. September 2017 lädt der Verkehrsverein Mandelbachtal um 18.00 Uhr zur Eröffnung der Ausstellung „Boden – Wir steh‘n drauf“ des saarländischen Ministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz  ins Foyer des Rathauses Mandelbachtal in Ormesheim ein. Bei der Eröffnung werden der Staatssekretär im saarländischen Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz Roland Krämer, Bürgermeister Gerd Tussing, der Vorsitzende des Verkehrsvereins Mandelbachtal Manfred Pfeiffer und der Vorsitzende des Natur- und Vogelschutzvereins Bliesmengen-Bolchen Michael Bürster dabei sein.  

Die Ausstellung „Boden – wir steh’n drauf!“ setzt sich kritisch mit dem Flächenverbrauch, der Kontamination und Verdichtung des Bodens auseinander. Sie wirbt für einen sorgsamen und umsichtigen Umgang mit der Ressource Boden und wurde vom saarländischen Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz  konzipiert. Auf Einladung des Verkehrsvereins Mandelbachtal ist sie vom 8. bis 27. September im Foyer des Rathauses Mandelbachtal in Ormesheim zu sehen. Auf zehn Schautafeln werden in deutscher und französischer Sprache die Entstehung des Bodens, seine vielfältigen Funktionen, aber auch die Gefahren, denen er ausgesetzt ist, beschrieben.



Neben den grafischen Darstellungen sind neun aufwändig hergestellte und versiegelte Bodenprofile von unterschiedlichen Standorten zu sehen. Diese so genannten Lackprofile von typisch saarländischen Böden zeigen Form, Farbe und Beschaffenheit des Bodens. Mit einem von den Besuchern begehbaren Barfußpfad quer durch das Mandelbachtaler Rathaus wird der Natur- und Vogelschutzvereins Bliesmengen-Bolchen die Ausstellung sinnvoll ergänzen.

Der Boden ist Grundlage des Lebens, er archiviert unsere Kulturgeschichte und lagert wertvolle Schätze, die unsere moderne Entwicklung erst möglich machen. In der Ausstellung wird daher ganz bewusst der Untergrund unter ganz verschiedenen Gesichtspunkten zu Tage gefördert. Wer sich den faszinierenden Naturkörper unter unseren Füßen in seinen vielfältigen Formen und Funktionen genauer anschauen möchte, der sollte sich die Ausstellung im Mandelbachtaler Rathaus  Forum nicht entgehen lassen.

Die Ausstellung ist von Freitag, 8. bis Mittwoch, 27. September 2017 im Rathaus in Mandelbachtal zu sehen und wird vom saarländischen Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz und von der  Gemeinde Mandelbachtal unterstützt. Besucht werden kann sie während der Öffnungszeiten des Rathauses vormittags von Montag bis Freitag jeweils von 8:30 bis 12:00 Uhr und nachmittags am Montag und Donnerstag von 13:00 bis 15:30 Uhr, sowie am Mittwoch von 13:00 bis 17:30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

((Fotos: Ministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz))