News

Kartenvorverkauf für Klavierkabarett mit Lukas Philippi am 24. Mai in Gräfinthal hat begonnen

Erstellt am Mittwoch, 20. Februar 2019 08:10

Nachdem das erste Konzert der Mandelbachtaler Vierjahreszeiten im März 2019 bereits völlig ausverkauft ist, sollte man sich schon frühzeitig die Tickets für die zweite Veranstaltung im Haus Wulfinghoff in Gräfinthal sichern. Am Freitag, 24. Mai 2019, lädt der Verkehrsverein Mandelbachtal um 20.00 Uhr nämlich zu einem kurzweiligen Kabarettabend mit dem Klavierkabarettisten Lukas Philippi ein. 

 

Der gebürtige Kerlinger ist auf der Bühne stets voller Energie. Feinsinnigem Humor folgen nachdenkliche Momente – das ist sein Erfolgskonzept. Auf ernste Themen aufmerksam machen, sie aber durch Musik und Humor entschärfen: Klavierkabarett eben. 

Auch auf sozialkritische Aspekte geht Lukas Philippi ein, ohne aber den Abend oder die Stimmung zu vermiesen. Der Spaß für seine Gäste steht bei Lukas Philippi immer an oberster Stelle. Denn bei allem Ernst auf dieser Welt darf die Lebensfreude nicht auf der Strecke bleiben. 

Seit 2013 ist der Kirchenmusiker Lukas Philippi als Klavierkabarettist unterwegs und kann dabei für einen studierten Theologen auch manchmal ganz schön böse sein. Zu seinem 18. Geburtstag hatte ihn ein Auftritt des Hamburger Liedermachers Bodo Wartke so begeistert, dass er ihm mit so großem Erfolg nacheiferte, dass er inzwischen problemlos große Hallen füllt. Erleben Sie Lukas Philippi nun auch bei seinem ersten Auftritt im Haus Wulfinghoff in Gräfinthal. 

Eintrittskarten zum Preis von 10,- € sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich in der Bäckerei Ackermann in Bliesmengen-Bolchen und auf der Geschäftsstelle des Verkehrsvereins Mandelbachtal bei Nicole Weinrank, Theo-Carlen-Platz 2, 66399 Mandelbachtal, Tel. 06893 809-126, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.