News

Verkehrsverein gründet mit Heimatfreunden der Region einen gemeinsamen Arbeitskreis Heimatgeschichte

Erstellt am Dienstag, 02. April 2019 09:03

Der Verkehrsverein Mandelbachtal hatte in der vergangenen Woche alle Heimatfreunde in der Gemeinde Mandelbachtal und Umgebung zur Gründung eines Arbeitskreises Heimatgeschichte eingeladen und viele Interessenten waren der Einladung gefolgt. Fast alle heimatkundlichen Vereine, Arbeitskreise und Einzelpersonen aus der Gemeinde Mandelbachtal und den umliegenden Orten waren zum ersten Treffen erschienen. "Einige waren aber auch zeitlich verhindert, hatten aber bereits im Vorfeld schon mitgeteilt, dass sie künftig gerne mitarbeiten wollen" teilte der Initiator der Veranstaltung, der Vorsitzende des Verkehrsvereins Manfred Pfeiffer bei seiner Begrüßung mit. 

 

Eines der Ziele der ersten Zusammenkunft war es, das sich die Vereine, Arbeitskreise und ihre Akteure besser kennenlernen. Schon bei der Vorstellungsrunde wurde schnell klar, dass es zahlreiche Bereiche es gibt, in denen eine bessere Zusammenarbeit der einzelnen Gruppen gewünscht und ein Zusammenschluss in einem Arbeitskreis für alle künftig von Vorteil sein wird. 

So sollen etwa künftig Recherchequellen ausgetauscht werden, gemeinsame Besuche in Archiven organisiert werden, historisches Material untereinander ausgetauscht oder zu gemeinsamen Veranstaltungen mit Fachreferenten eingeladen werden. Wichtig war für die Heimatfreunde auch ein regelmäßiger Erfahrungsaustausch, weshalb man sich künftig vierteljährlich treffen will. Mit dem E-Mail-Verteiler sollen zudem ständig Informationen verteilt und über die Aktivitäten und Veranstaltungen der einzelnen Vereine und Gruppen informiert werden. Nach der Veranstaltung besuchte man als erste Maßnahme gleich mal gemeinsam das Archiv des Verkehrsvereins Mandelbachtal im Rathaus. 

Bürgermeister Gerd Tussing freute sich über das große Interesse an dem neuen Arbeitskreis und versprach die Aktivitäten der Heimatkundler zu unterstützen. Wer künftig im Arbeitskreis mitmachen und in den E-mail-Verteiler aufgenommen werden will, kann sich unter Tel. 06893 809-126 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! beim Verkehrsverein melden. Eine Mitgliedschaft im Verkehrsverein Mandelbachtal ist für die Teilnahme nicht erforderlich.