News

Mandelbachtaler Oster- und Hobbyausstellung am 22. März wurde abgesagt

Erstellt am Freitag, 13. März 2020 09:17

Die Mandelbachtaler Oster- und Hobbyausstellung, die am 22. März in Ommersheim stattfinden sollte, muss leider aus Fürsorgegründen von den beiden Veranstaltern abgesagt werden. Wie Bürgermeisterin Maria Vermeulen und der Vorsitzende des Verkehrsvereins Mandelbachtal Manfred Pfeiffer gemeinsam erklären, folgt man mit der Absage den Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts (RKI) zur Vorbeugung der Verbreitung des Coronavirus (SARS-CoV-2). 

 

Das RKI empfiehlt auf Veranstaltungen zu verzichten, bei denen viele ältere Menschen oder Menschen mit Grunderkrankungen teilnehmen. Erfahrungsgemäß erfreut sich die Oster- und Hobbyausstellung aber gerade bei älteren Personen großer Beliebtheit. Außerdem kommt dort eine hohe Anzahl von Personen zusammen und es gibt an den Ständen viele Kontaktmöglichkeiten. 

Deshalb haben Gemeindeverwaltung und der Verkehrsverein Mandelbachtal beschlossen die Veranstaltung vorsorglich abzusagen. Aussteller, die bereits ihre Standgebühr entrichtet haben, bekommen diese selbstverständlich zurückerstattet.