News

Stellenausschreibung

Die Gemeinde Mandelbachtal im Saarpfalz-Kreis, ca. 10.800 Einwohner, will mit qualifizierter Berufsausbildung zur Weiterentwicklung der Gemeinde beitragen und stellt zum 01. Oktober 2020

 

eine Gemeindeinspektoranwäterin/einen Gemeindeinspektoranwärter (m/w/d)

 

für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst der allgemeinen Verwaltung des Landes, der Gemeinden und Gemeindeverbände ein.

 

 

Erstellt am Mittwoch, 31. Juli 2019 09:20

Weiterlesen...

Stellenausschreibung

Die Gemeinde Mandelbachtal im Saarpfalz-Kreis, ca. 10.800 Einwohner, will mit qualifizierter Berufsausbildung zur Weiterentwicklung der Gemeinde beitragen und stellt zum 01. August 2020

 

eine/einen Auszubildende/n für den Ausbildungsberuf der/des Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) ein.

 

Erstellt am Mittwoch, 31. Juli 2019 09:18

Weiterlesen...

Gasversorgung Ortsnetz Bliesmengen-Bolchen

Pressemitteilung                                                               


Zur Umstellung des Flüssiggasnetzes auf Erdgas im ehemaligen Baugebiet Oberwiese ist es erforderlich, in den
Straßen Zum Allenberg, In der Oberwiese, Im Engelsfeld, Im Witzgarten und in der Ritterstraße Montagegruben
für den Einbau von Absperrarmaturen zu öffnen.

Mit der Baumaßnahme soll ab der 32. Kalenderwoche begonnen werden und wird ca. 2 -3 Wochen andauern.

Einschränkungen für die Anwohner sollen weitestgehend vermieden werden.

Erstellt am Dienstag, 30. Juli 2019 06:32

energis

CycloMedia Deutschland GmbH, An der Kommandantur 3, 35578 Wetzlar
Presseinformation

Wetzlar, 18.06.2019

Aufnahmefahrten im Versorgungsgebiet der energis Netzgesellschaft mbH durch die Firma
CycloMedia

Erstellt am Freitag, 26. Juli 2019 06:45

Weiterlesen...

Ausführung von Asphaltarbeiten für energis, Entsorgungsverband Saar (EVS), Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) und Technische Werke Mandelbachtal (TeWeMa)

Für die vorbereitenden Arbeiten (Herstellung der Borde, Rinnen und Planum
in der Straße Im Eck / Mandelbachstraße und Wiederherstellung der Verkehrsinsel im Bereich der Blieskasteler Straße) und die Ausführung der Asphaltarbeiten muss in der Zeit vom 22.07.2019 – 09.08.2019 die Grenzlandund Zweibrücker Straße (Grenzlandstraße ab Höhe B423 bis nach der Einmündung der Straße Im Eck / Mandelbachstraße) voll gesperrt werden.

Erstellt am Montag, 15. Juli 2019 05:19

Weiterlesen...

JESUS CHRIST SUPERSTAR

Rockoper von Andrew Lloyd Webber und Tim Rice
Samstag, 27. Juli 2019, 19.00 Uhr
Naturbühne Gräfinthal

Tickets sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie unter www.ticket-regional.de oder telefonisch unter 0651-9790777 erhältlich. 

Das mit dem Kulturpreis für Musik 2017 ausgezeichnete IntensivTheater bringt seine gefeierte Inszenierung von JESUS CHRIST SUPERSTAR in Zusammenarbeit mit PLAN-events nach zahlreichen ausverkauften Vorstellungen auf die Naturbühne Gräfinthal.
JESUS CHRIST SUPERSTAR wurde 1971 in New York City uraufgeführt. Die Musik stammt vom damals noch unbekannten Andrew Lloyd Webber, Tim Rice verfasste die englischen Liedtexte in Anlehnung an die Bibelerzählungen der letzten sieben Tage im Leben von Jesus. Mit seinem kontroversen Inhalt polarisiert das Stück durch religiöse, ethische, aber auch zwischenmenschliche Fragestellungen und lässt viel Raum für Spekulationen.

Erstellt am Freitag, 12. Juli 2019 09:00

Weiterlesen...

Streicherquartett begeisterte Zuhörer beim Jubiläumskonzert in Habkirchen

Zu einer ganz besonderen Veranstaltung hatte der Verkehrsverein Mandelbachtal gemeinsam mit der katholischen Kirchengemeinde und dem Heimat- und Geschichtsverein Habkirchen-Mandelbach eingeladen. Aus Anlass des 1200jährigen Bestehens der katholische Kirche St. Martin fand in dem Gotteshaus in Habkirchen ein Jubiläumskonzert statt.

Erstellt am Dienstag, 11. Juni 2019 07:18

Weiterlesen...

Einladung zum Bildvortrag über den Jerusalemer Tempel am 14. Juni in Ormesheim

Die evangelische Kirchengemeinde Ensheim-Eschringen-Mandelbachtal lädt am Freitag, 14. Juni, um 19.00 Uhr, zu einem interessanten Bildvortrag in den Gemeindesaal im Untergeschoss der Kreuzkirche in Ormesheim ein. Prof. Winfried Ortmann aus Ommersheim wird sich gemeinsam mit den Gästen auf Spurensuche  zu dem Thema "Auf Zeitreise - Was war los im Jerusalemer Tempel!?" begeben. 

Erstellt am Dienstag, 11. Juni 2019 07:16

Weiterlesen...

Notfalldose: Rettung aus dem Kühlschrank

              

Ein Notfall-Aufkleber an die Haustür oder der andere an den Kühlschrank – dort finden Rettungskräfte die Notfalldose mit den Daten der Patienten. (Foto:privat)

Alle Notfalldokumente an einem festen Ort und immer griffbereit: Die Notfalldose macht dies möglich. Senioren, Patienten, alle, die eine Vorsorgevollmacht haben können diese in der Kühlschranktür lagern – das unterstützt die Rettungskräfte, Angehörige und spart wertvolle Zeit. Vor allem garantieren die Hinweise in der Dose, dass im Sinne des Patienten gehandelt wird.
Die Dosen sind in der Gemeinde Mandelbachtal in folgenden Verkaufsstellen für den Preis von € 3,- erhältlich:
Rathaus in Ormesheim an der Pforte
Mauritius - Apotheke Ormesheim
Schwanen- Apotheke Bliesmengen- Bolchen und
Mandelbach – Apotheke Ommersheim

Erstellt am Dienstag, 11. Juni 2019 07:14

Änderung des Wahlraumes im Wahlbezirk Wittersheim 011

betr. Stichwahl Bürgermeisterin/Bürgermeister am 09. Juni 2019

 Der Wahlraum im Wahlbezirk Wittersheim befindet sich für die Stichwahl am 09. Juni 2019 in der Halle Wittersheim/Gymnastikhalle.

 Um Beachtung wird gebeten!

 Der Gemeindewahlleiter

Erstellt am Dienstag, 04. Juni 2019 08:48

Bekanntmachung über das Wahlergebnis der Direktwahl der Bürgermeisterin / des Bürgermeisters der Gemeinde Mandelbachtal am 26. Mai 2019

Der Gemeindewahlausschuss der Gemeinde Mandelbachtal hat in seiner Sitzung vom 28. Mai 2019 den ordnungsgemäßen Vollzug der Direktwahl der Bürgermeiste-rin / des Bürgermeisters der Gemeinde Mandelbachtal geprüft und das folgende Wahlergebnis gemäß § 107 Absatz 2 der Kommunalwahlordnung (KWO) festgestellt:

Wahlberechtigte insgesamt ............................................ 9.140
Wählerinnen und Wähler ................................................ 6.895
Ungültige Stimmen ............................................................ 132
Gültige Stimmen ............................................................. 6.763

Von den gültigen Stimmen entfielen auf den Wahlvorschlag:

Gerd Tussing, CDU…..…………………….2.163...…...31,98 %
Maria Vermeulen, SPD…………………….3.360……...49,68 %
Dr. Stephan Schaeidt, Einzelbewerber…..1.240……...18,34 %

Damit hat keiner der zugelassenen Wahlvorschläge die nach § 72 Absatz 2 des Kommunalwahlgesetzes (KWG) erforderliche Anzahl von mehr als der Hälfte der ab-gegebenen gültigen Stimmen erhalten, so dass eine Stichwahl unter den beiden Be-werberinnen/Bewerbern stattfindet, die bei der ersten Wahl die höchsten Stimmen-zahlen erhalten haben.
Der Gemeindewahlausschuss hat hierzu gemäß § 79 Absatz 1 Satz 1 KWG die bei-den folgenden Bewerber für die Stichwahl auf Grund der jeweils erhaltenen Anzahl an gültigen Stimmen festgestellt:

Erstellt am Freitag, 31. Mai 2019 09:47

Weiterlesen...

Wahlbekanntmachung

Wahlbekanntmachung
1. Am 09. Juni 2019 findet die Stichwahl zur Wahl der Bürgermeisterin / des Bürgermeisters der Gemeinde Mandelbachtal statt.
Die Wahl dauert von 8.00 bis 18.00 Uhr.

2. Die Gemeinde Mandelbachtal ist in 11 allgemeine Wahlbezirke eingeteilt.
In den Wahlbenachrichtigungen, die den Wahlberechtigten in der Zeit vom 15. April 2019 bis 05. Mai 2019 übersandt worden sind, sind die Wahlbezirke und die
Wahlräume angegeben, in denen die Wahlberechtigten zu wählen haben.
Der Briefwahlvorstand tritt zur Ermittlung des Briefwahlergebnisses um 15.00 Uhr
im Ortsratszimmer des Dorfgemeinschaftshauses, zu erreichen über das Rathaus,
Theo-Carlen-Platz 2, Mandelbachtal-Ormesheim, zusammen.

Erstellt am Freitag, 31. Mai 2019 09:45

Weiterlesen...

Einrichtung und Öffnung des Briefwahlbüros der Gemeinde Mandelbachtal für die Stichwahl zur Wahl der Bürgermeisterin / des Bürgermeisters

Sollten Sie bereits Briefwahlunterlagen für die Stichwahl zur Wahl der Bürgermeisterin / des Bürgermeisters am 09. Juni 2019 beantragt haben, gehen Ihnen diese in den nächsten Tagen an die gewünschte Adresse zu.
Der Antrag auf Erteilung eines Wahlscheins mit Briefwahlunterlagen kann ab sofort schriftlich, aber nicht fernmündlich, gestellt werden. Die Schriftform gilt auch durch Telegramm, Fernschreiben, Telefax, E-Mail oder durch sonstige dokumentierbare elektronische Übermittlung als gewahrt. Dabei sind Familienname, Vornamen, Geburtsdatum und Anschrift (Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort), sowie die evtl. gewünschte abweichende Versandanschrift anzugeben.

Erstellt am Freitag, 31. Mai 2019 07:23

Weiterlesen...

Fräsarbeiten Adenauerstraße -Einmündung Nikolaustraße bis Einmündung Pfarrer-Kneipp Straße-

Liebe Anwohner,

die Bauunternehmung Wolff Tief- und Straßenbau wird voraussichtlich am 03.06.2019 ab 7:30 Uhr Fräsarbeiten und am 04.06.2019 bis einschließlich 09.06.2019 Asphaltarbeiten in Ihrer Straße ausführen. Die Arbeiten werden unter einer Vollsperrung der Fahrbahn ausgeführt. Wir bitten Sie dringlichst darum den abgesperrten Bereich und den Gehweg von Fahrzeugen zu befreien, sodass eine ordentliche und fachgerechte Arbeit ausgeführt werden kann. Den abgesperrten Bereich können Sie anhänglich dem Verkehrszeichenplan entnehmen.

Sollten Sie direkter Anwohner des betroffenen Bereiches sein und Ihr Fahrzeug benötigen, so stellen Sie dies bitte außerhalb der Baustelle ab. Bitte um Beachtung der Parkverbot Beschilderung. Um Beschädigungen der neuen Asphaltschicht vorzubeugen bitten wir Sie eindringlich sich an die Sperrungen zu halten. Bei schlechter Witterung können sich die Arbeiten wochenweise verschieben.

Vorab vielen Dank ftir Ihr Verständnis!

Mit freundlichen Grüßen
W olff Tief- und Straßenbau
GmbH&Co.KG

Erstellt am Freitag, 31. Mai 2019 05:32

Festsetzung Überschwemmungsgebiete

Liebe Mitbürgerinnen, und Mitbürger,

unter der Rubrik "Service - Festsetzung Überschwemmungsgebiete", finden Sie ab sofort aktuelle Themen und Berichte zu dem Thema Hochwasserschutz und Starkregenereignisse.

Am 06.06.2019 findet eine Infoveranstaltung zum diesem Thema statt. Näheres auf der entsprechenden Seite.

Erstellt am Mittwoch, 15. Mai 2019 13:30

BEKANNTMACHUNG

Am Mittwoch, 29. Mai 2019 hat das Bürgeramt der Gemeinde Mandelbachtal wegen der Teilnahme der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an einer Fortbildungsveranstaltung ganztägig geschlossen.

Wir bitten um Beachtung und schätzen Ihr Verständnis.

Ihre Ortspolizeibehörde

Erstellt am Mittwoch, 15. Mai 2019 13:04

Großer Andrang beim Filmabend im Rathaus Mandelbachtal

Fast 70 Besucher waren der Einladung des Verkehrsvereins Mandelbachtal gefolgt, der zusammen mit der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB) Saarpfalz zu einem Filmabend ins Mandelbachtaler Rathaus eingeladen hatte. Gezeigt wurde ein Spielfilm der Filmemacherin Margarethe von Trotta, die sich der über 800 Jahre alten Lebensgeschichte Hildegards von Bingen angenommen hat und in "Vision – Aus dem Leben der Hildegard von Bingen" hauptsächlich die Episoden des selbstbewussten Kampfs gegen die männerdominierte weltliche und geistliche Ordnung jener Zeit erzählt.

Erstellt am Dienstag, 07. Mai 2019 07:32

Weiterlesen...

Einladung zum Kabarettabend mit Lukas Philippi am 24. Mai in Gräfinthal

Am Freitag, 24. Mai 2019, lädt der Verkehrsverein Mandelbachtal um 20.00 Uhr im Rahmen seiner Kleinkunstreihe „Mandelbachtaler Vierjahreszeiten“ zu einem kurzweiligen Kabarettabend mit Lukas Philippi ein. Der gebürtige Kerlinger ist auf der Bühne stets voller Energie. Feinsinnigem Humor folgen nachdenkliche Momente – das ist sein Erfolgskonzept. Auf ernste Themen aufmerksam machen, sie aber durch Musik und Humor entschärfen: Klavierkabarett eben. Auch auf sozialkritische Aspekte geht Lukas Philippi ein, ohne aber den Abend oder die Stimmung zu vermiesen. Der Spaß für seine Gäste steht bei Lukas Philippi immer an oberster Stelle. Denn bei allem Ernst auf dieser Welt darf die Lebensfreude nicht auf der Strecke bleiben.

Erstellt am Donnerstag, 09. Mai 2019 07:53

Weiterlesen...

Der steinige Weg von Jesus Christus

„Der Eckstein ist Christus Jesus selbst.“ Diese Worte von Petrus aus Epheser 2,20 wurden von der katholischen Propstei-Gemeinde Werl wohl wörtlich genommen. Die Ausstellung „Die Passion Christi – aus Lego gebaut“, die derzeit vom Verkehrsverein Mandelbachtal im Rathaus in Ormesheim gezeigt wird, lädt ein die Passionsgeschichte Christi aus einem ganz anderen Blickwinkel zu betrachten und neu zu erleben. 

Erstellt am Dienstag, 07. Mai 2019 07:30

Weiterlesen...

Claudia Laval-Armand informierte im Mandelbachtaler Rathaus über die Kräuter der Hildegard von Bingen

„Heilende, aromatische und würzende Kräuter sind aus unserer Kulturgeschichte nicht mehr wegzudenken!“, so die Heilpraktikerin Claudia Laval-Armand in Ihrem Vortag über die Bedeutung und die Wirkung einiger Kräuter der Hildegard von Bingen. Zu diesem hatte der Verkehrsverein Mandelbachtal am 16. Mai gemeinsam mit dem Kneippverein Erfweiler-Ehlingen und der KEB Saarpfalz in den großen Sitzungssaal des Rathauses Mandelbachtal in Ormesheim eingeladen. 

Erstellt am Donnerstag, 09. Mai 2019 07:52

Weiterlesen...

Starke Frau mit großer Strahlkraft

„Kyrie eleison“ - Unerwartete Klänge, mit denen in einem Verwaltungsgebäude gemeinhin nicht zu rechnen ist, empfingen die Besucher der Eröffnungsveranstaltung zur Ausstellung „Hildegard von Bingen: Kirchenlehrerin – Visionärin – Heilkundige“ im Rathaus Mandelbachtal in Ormesheim. Die Sängerin Eva Leonardy umrahmte die Vernissage, zu welcher der Verkehrsverein Mandelbachtal gemeinsam mit der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB) Saarpfalz eingeladen hatte, mit Originalliedern von Hildegard von Bingen in Latein. Dabei trug sie die Lieder mit Titeln wie „Oquam mirabilis“ oder O aeterne Oeus“ völlig ohne instrumentale Begleitung vor, gleich wie dies die Heilige Hildegard ehemals getan hatte, was ein einmaliges Erlebnis war. 

Erstellt am Montag, 06. Mai 2019 07:21

Weiterlesen...

Hähnewettkrähen am 1. und 2. Juni in Heckendalheim

Nicht unbedingt zum eigentlichen Schauwesen zählend, hat sich das Hähnewettkrähen des Rassegeflügelzuchtverein (RGZV) Heckendalheim in den vergangenen Jahrzehnten zu einem ganz besonderen Event in der Region entwickelt. Denn hier steht eindeutig der Spaß und die Geselligkeit im Vordergrund. Und ganz nebenbei können Züchter sowie der veranstaltende Verein noch ein wenig Werbung für das Hobby „Rassegeflügelzucht“ machen.

Erstellt am Donnerstag, 09. Mai 2019 07:49

Weiterlesen...

Achtung Baustelle

Sanierung der L 237 - Adenauerstraße in Ormesheim

Baubeginn: 06.05.19
1) BA 01: Bauzeit 06.05.–10.05.19 (KW 19)
Rathausplatz/Theo-Carlen-Platz bis Einmündung Kapellenstraße.

2) BA 02: Bauzeit 13.05.–17.05.19 (KW 20)
Ab Einmündung Kapellstraße bis vor die Einfahrt Am Bauert.

3) BA 03: Bauzeit 20.05.–24.05.19 (KW 21)
Ortseingang aus Richtung Aßweiler bis Mitte Zufahrt Altersheim.
27.05. – 31.05.19 (KW 22) – keine Bautätigkeiten

4) BA 04: Bauzeit 03.06.-07.06.19 (KW 23)
Nach Einmündung Nikolausstraße bis Zufahrt Rathausplatz/Theo-CarlenPlatz.

5) BA 05: Bauzeit 11.06.–14.06.19 (nach Pfingsten KW 24)
Am Bauert bis Mitte Zufahrt am Altersheim.

               

Nachdem der Landesbetrieb für Straßenbau im vergangenen Jahr die L 237 auf verschiedenen Streckenabschnitten zwischen Ormesheim und Aßweiler saniert hat, wird er die nun die Arbeiten an der L 237 mit der Sanierung der Adenauerstraße in der Ortsdurchfahrt von Ormesheim abschließen. Wegen unzureichender Straßenbreite und aus Gründen der Arbeitsstättensicherheit muss unter Vollsperrung gearbeitet werden. Zur Minimierung von Verkehrsstörungen und von Einschränkungen der Zufahrt zu den Anliegergrundstücken werden insgesamt fünf Bauabschnitte gebildet. Die Maßnahme wird am 06.05. beginnen und insgesamt bis Mitte Juni dauern.

Erstellt am Dienstag, 30. April 2019 09:12

Weiterlesen...

Vorstand durch Nachwahlen größer und jünger - Verkehrsverein Mandelbachtal ist künftig personell noch breiter aufgestellt

Künftig werden jetzt auch die Ortsteile Wittersheim, Bebelsheim und Heckendalheim wieder mit einem Mitglied im Vorstand des gemeindeweit agierenden Verkehrsvereins Mandelbachtal vertreten sein, denn bei den Nachwahlen wurde ein neuer Schriftführer und vier weitere Beisitzer gewählt. Da es sich bei den Neugewählten ausnahmslos um junge Menschen handelt, hat sich auch der Altersdurchschnitt des Vorstandes stark verjüngt. 

Erstellt am Donnerstag, 09. Mai 2019 07:47

Weiterlesen...

Online-Antrag auf Erteilung eines Wahlscheines mit Briefwahlunterlagen

Für die Europawahl, die allgemeinen Kommunalwahlen und die Wahl der Bürgermeisterin/des Bürgermeisters der Gemeinde Mandelbachtal am 26. Mai 2019 sowie für eine eventuell anfallende Stichwahl am 9. Juni 2019

steht ab sofort online. Bitte links auf den Button "Antrag zur Briefwahl klicken"

Erstellt am Montag, 15. April 2019 10:58

Manu’s Faktur in Ormesheim macht aus unnützen Dingen wieder hippe Alltagsgegenstände

Bereits seit April ist in die Räume der ehemaligen Schreinerei Hafner in Ormesheim die Werkstatt "manu's Faktur" eingezogen. Hier werden von Manu Bergem aus Gegenständen, die andere wegschmeißen wollen, neue handgemachte Schätze gemacht und verkauft. Das Grundkonzept ihres kleinen Betriebes ist so, dass sie Materialien aus dem Alltag, aus Industrie oder Heimwerken, die dort als Müll deklariert werden , weitestgehend wieder verwertet, verbaut oder verändert in Form von Recycling oder Upcycling. Alles wird entweder wieder verwandt oder abgewandelt oder es erhält einen komplett neuen Sinn. 

Erstellt am Donnerstag, 09. Mai 2019 07:44

Weiterlesen...

Einrichtung eines Spendenkontos

Die Ortsvorsteherin von Ormesheim, Frau Vermeulen hat ein Spendenkonto als Treuhandkonto für die Familie des Hausbrands eingerichtet.
 
Volks- und Raiffeisenbank Saarpfalz eG
 
Die IBAN lautet DE 53 59 29 1200 4101 7002 03.

Erstellt am Montag, 15. April 2019 10:53

Jubiläumskonzert „1200 Jahre Habkirchen“ am 2. Juni in der katholischen Pfarrkirche St. Martin in Habkirchen

Der Verkehrsverein Mandelbachtal lädt am Sonntag, 2. Juni 2019, um 17.00 Uhr gemeinsam mit der katholischen Kirchengemeinde und dem Heimat- und Kulturverein Habkirchen-Mandelbach zu einem Jubiläumskonzert aus Anlass des 1200jährigen Bestehens von Habkirchen in die katholische Kirche St. Martin ein. 

Erstellt am Donnerstag, 09. Mai 2019 07:42

Weiterlesen...

Drei Autoren lesen aus ihren Werken – Einladung zum 2. Literarischer Abend am 9. Mai in Mandelbachtal

Aufgrund des großen Publikumszuspruchs im vergangenen Jahr laden der Verkehrsverein Mandelbachtal und die Katholische Bücherei St. Mauritius auch 2019 wieder zu einem Literarischen Abend nach Ormesheim ein. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 9. Mai, um 19.00 Uhr, im Saal im Untergeschoss des komplett barrierefreien CTS-SeniorenHauses Mandelbachtal in Ormesheim statt. In Zusammenarbeit mit der Edition Schaumberg werden die drei Autoren Helga Koster, Georg Fox und Erwin Gisch aus ihren neuesten Büchern lesen und im Anschluss mit den Zuhörern darüber sprechen. 

Erstellt am Donnerstag, 11. April 2019 09:18

Weiterlesen...

Einladung zum lustigen Kabarettabend mit Lukas Philippi am 24. Mai in Gräfinthal

Am Freitag, 24. Mai 2019, lädt der Verkehrsverein Mandelbachtal um 20.00 Uhr nämlich zu einem kurzweiligen Kabarettabend mit Lukas Philippi ein. Der gebürtige Kerlinger ist auf der Bühne stets voller Energie. Feinsinnigem Humor folgen nachdenkliche Momente – das ist sein Erfolgskonzept. Auf ernste Themen aufmerksam machen, sie aber durch Musik und Humor entschärfen: Klavierkabarett eben. Auch auf sozialkritische Aspekte geht Lukas Philippi ein, ohne aber den Abend oder die Stimmung zu vermiesen. Der Spaß für seine Gäste steht bei Lukas Philippi immer an oberster Stelle. Denn bei allem Ernst auf dieser Welt darf die Lebensfreude nicht auf der Strecke bleiben.

Erstellt am Mittwoch, 08. Mai 2019 08:38

Weiterlesen...

Kinoabend mit dem Film „Vision – Aus dem Leben der Hildegard von Bingen“ am 7. Mai im Rathaus Mandelbachtal in Ormesheim

Am Dienstag, 7. Mai 2019, wird das Rathaus in Mandelbachtal um 19.00 Uhr wieder zum Filmhaus. Dann zeigt der Verkehrsverein Mandelbachtal in Zusammenarbeit mit der Katholischen Erwachsenenbildung Saarpfalz und der Kinowerkstatt St. Ingbert im großen Saal des Rathauses den Film „Vision – Aus dem Leben der Hildegard von Bingen“ 

Erstellt am Donnerstag, 11. April 2019 09:13

Weiterlesen...

Aufgeblättert: Helga Koster, Georg Fox und Erwin Gisch lasen in Ormesheim aus ihren Werken

„Es war ein wunderbarer Abend mit erfrischenden Impulsen“ so der Vorsitzende des Verkehrsvereins Mandelbachtal Manfred Pfeiffer nach dem 2. Literarischen Abend im Mandelbachtaler Seniorenhaus in Ormesheim. Dorthin hatten der Verkehrsverein Mandelbachtal und die Katholische Bücherei St. Mauritius unter dem Motto "Nur lesen ist schöner" gemeinsam eingeladen. In Zusammenarbeit mit der Edition Schaumberg lasen die drei Autoren Helga Koster, Georg Fox und Erwin Gisch Besinnliches und Lustiges aus ihren neuesten Büchern vor und die Caritas lud die Zuhörer dabei zu Snacks und Getränken ein. 

Erstellt am Mittwoch, 08. Mai 2019 07:37

Weiterlesen...

Erinnerung an ein dunkles Kapitel in der Geschichte der evangelischen Kirche der Pfalz

Bewegend war die Eröffnungsveranstaltung der Ausstellung „Die evangelische Kirche der Pfalz und der Erste Weltkrieg“ zu der Gäste aus dem gesamten Saarland angereist waren. Dies war nicht zuletzt der musikalischen Umrahmung geschuldet, denn die 14jährige Elena Oberinger traf mit ihrer Harfe den richtigen Ton. Zu der Ausstellung hatten der Verkehrsverein Mandelbachtal und die Evangelischen Kirchengemeinde gemeinsam eingeladen.

Erstellt am Donnerstag, 11. April 2019 09:09

Weiterlesen...

Ausstellungseröffnung „Irrweg Pestizide“ am 4. Juni in Mandelbachtal

Der Verkehrsverein Mandelbachtal lädt am Dienstag, 4. Juni, um 18.00 Uhr zur Eröffnung der Ausstellung „Irrweg Pestizide“ ins Foyer des Rathauses Mandelbachtal in Ormesheim ein. Die Ausstellung wurde von der NABU Brandenburg konzipiert und beschäftigt sich mit den Gefahren von übermäßigem Einsatz von Pflanzenschutzmitteln. 

Erstellt am Mittwoch, 08. Mai 2019 07:34

Weiterlesen...

Einladung zum 20. Deutsch-Französischem Ostermarkt am 14. April in Habkirchen und Frauenberg

Der Deutsch-Französische Ostermarkt in Habkirchen und Frauenberg hat sich in den vergangenen zwei Jahrzehnten zu einem der größten Märkte der Region entwickelt. Der einzigartige grenzüberschreitende Charakter lockt seit 20 Jahren Besucher aus der gesamten Saar-Lor-Lux Region und Rheinland-Pfalz an. In diesem Jahr findet die Veranstaltung am Palmsonntag, 14. April, in der Zeit von 10.00 bis 18.00 Uhr statt. 

Das Warenangebot an den 100 Marktständen auf beiden Seiten der Europäischen Freundschaftsbrücke enthält unterschiedlichste Produkte, vom Ardenner Schinken bis hin zum Ziegenkäse und natürlich Ostereier- und Osterschmuck.

 

 

Erstellt am Dienstag, 09. April 2019 09:05

Weiterlesen...