News

Rathaus, Kita und Makih wieder telefonsich erreichbar!

Die Gemeinde Mandelbachtal, das Kindertageshaus (Makih), und die Kindertagesstätte Ormesheim, sind seit ca. 12.30 h wieder telefonisch erreichbar. Wir bitte die Störung zu entschuldigen! Von seiten der Telekom wurde der Schaden nun behoben.

Gerd Tussing
Bürgermeister

Erstellt am Mittwoch, 20. Februar 2019 08:30

Ehemaliger Ormesheimer Ortsvorsteher Rainer Barth wird 75

Der ehemalige Ormesheimer Ortsvorsteher Rainer Barth feiert am Sonntag, 24. Februar 2019 seinen 75. Geburtstag. Rainer Barth gehörte drei Jahrzehnte, von 1974 bis 2004, dem Gemeinderat Mandelbachtal an. Darüber hinaus ist er seit 1989 Mitglied des Ortsrates im Gemeindebezirk Ormesheim. Das Amt des dortigen Ortsvorstehers bekleidete Herr Barth von 1989 – 1998 und von 2009 bis 2018. Seit 2018 ist er stellvertretender Ortsvorsteher von Ormesheim. 

Erstellt am Mittwoch, 20. Februar 2019 08:20

Weiterlesen...

Einladung zu den Kindermaskenbällen am 24. Februar in Ormesheim, Ommersheim und Bliesmengen-Bolchen

Am Sonntag, 24. Februar 2019 finden in Mandelbachtal in den drei größten Ortsteilen Kindermaskenbälle zur Faasenacht 2019 statt. Um 14.11 Uhr lädt derTurn- und Sportvereins (TuS) Ormesheim zur Kinderfassenacht in den Festsaal Niederländer in Ormesheim ein. Kinder haben freien Eintritt, Erwachsene zahlen 2,- €. 

Erstellt am Mittwoch, 20. Februar 2019 08:18

Weiterlesen...

Verkehrsverein Mandelbachtal gründet am 21. März eine Arbeitsgemeinschaft Heimatgeschichte

Der Verkehrsverein Mandelbachtal lädt am Donnerstag, 21. März 2019, um 19.00 Uhr, alle Heimatfreunde in unserer Gemeinde zur Gründung eines Arbeitskreises Heimatgeschichte in den großen Sitzungssaal im Rathaus Mandelbachtal in Ormesheim ein. Insbesondere sind alle heimatkundlichen Vereine, Arbeitskreise und Einzelpersonen aus der Gemeinde Mandelbachtal und den umliegenden Orten dazu herzlich eingeladen. 

Erstellt am Mittwoch, 20. Februar 2019 08:17

Weiterlesen...

Einladung zum Vortrag von Extremsportler Tristan Vinzent am 31. März in Ormesheim

Wo andere schon an der Bewältigung der physischen Herausforderung eines einfachen Triathlons scheitern, geht er regelmäßig an seine Grenzen: Der Ormesheimer Extremsportler Tristan Vinzent hat im November des vergangenen Jahres  beim Decaman-Triathlon in New Orleans den dritten Platz belegt. Decaman-Triathlon, das bedeutet: 38 Kilometer Schwimmen, 1.800 Kilometer Radfahren, 422 Kilometer Laufen und täglich nur ein bis zwei Stunden Schlaf. Der 55-jährige Musiklehrer hat den Zehnfach-Ironman nach knapp zehn Tagen in unglaublichen 235 Stunden, 45 Minuten und 45 Sekunden beendet. 

Erstellt am Mittwoch, 20. Februar 2019 08:11

Weiterlesen...

Kartenvorverkauf für Klavierkabarett mit Lukas Philippi am 24. Mai in Gräfinthal hat begonnen

Nachdem das erste Konzert der Mandelbachtaler Vierjahreszeiten im März 2019 bereits völlig ausverkauft ist, sollte man sich schon frühzeitig die Tickets für die zweite Veranstaltung im Haus Wulfinghoff in Gräfinthal sichern. Am Freitag, 24. Mai 2019, lädt der Verkehrsverein Mandelbachtal um 20.00 Uhr nämlich zu einem kurzweiligen Kabarettabend mit dem Klavierkabarettisten Lukas Philippi ein. 

Erstellt am Mittwoch, 20. Februar 2019 08:10

Weiterlesen...

Ausfall Telefonanschluß Rathaus

Die Störung soll laut Auskunft der Telekom, heute am 18.02.2019, um 12 Uhr behoben sein.


Von der Störung betroffen sind ebenfalls Grundschule, Maki, Kindergarten und Feuerwehrgerätehaus. Die Gemeinde ist momentan nur über eine Notrufnummer: 06893/9440521 während der Öffnungszeiten zu erreichen. Dort kann lediglich ihr Anliegen aufgenommen und entsprechend weitergeleitet werden. Ein Rückruf erfolgt dann, wenn unser Anschluss wieder funktioniert. Per Email erreichen sie uns weiterhin wie gewohnt.


Um Beachtung wird gebeten.


Gerd Tussing

Bürgermeister

Erstellt am Montag, 18. Februar 2019 09:07

Einladung zum Mandelbachtaler Rathaussturm am 28. Februar in Ormesheim

Am Fetten Donnerstag. 28. Februar, beginnt traditionell in Mandelbachtal die heiße Phase der Fastnachtszeit mit dem Rathaussturm. Dann werden sich wieder die Närrinnen und Narren aus der gesamten Gemeinde in Ormesheim auf dem Theo-Carlen-Platz vor dem Rathaus zusammenrotten, um Bürgermeister Gerd Tussing und seine Verwaltung zu entmachten. 

Erstellt am Sonntag, 17. Februar 2019 10:26

Weiterlesen...

Einladung zur Eröffnung der Kunstausstellung „Augenblicke“ von Hans Thiel am 11. März 2019

Der Verkehrsverein Mandelbachtal lädt am Montag, 11. März 2019, um 18.00 Uhr zur Eröffnung der Kunstausstellung „AUGENBLICKE" Foyer des Rathauses Mandelbachtal in Ormesheim ein. Gezeigt werden Aquarelle und Acryllbilder von Hans Thiel. Bei der Eröffnung sprechen Bürgermeister Gerd Tussing und der Vorsitzende des Verkehrsvereins Mandelbachtal Manfred Pfeiffer. Die Veranstaltung wird musikalisch umrahmt von dem Bebelsheimer Egon Kiefer am  Akkordeon.  

Erstellt am Sonntag, 17. Februar 2019 10:24

Weiterlesen...

Einladung zum Weltgebetstag 2019 in Mandelbachtal und Ensheim

In über 100 Ländern organisieren und gestalten Frauen jedes Jahr den Weltgebetstag. In den Kirchengemeinden in Mandelbachtal werden wieder 3 Termine angeboten. Der erste Gottesdienst findet am Freitag, 1. März um 19.00 Uhr im katholischen Pfarrheim in Ensheim statt. Da dieser Tag in diesem Jahr auf den Fastnachtsfreitag fällt, finden die beiden anderen Gottesdienste eine Woche später statt. So wird am Donnerstag, 7. März um 17.30 Uhr ins Marie-Walle-Haus der Pfadfinder in Heckendalheim eingeladen. Am darauffolgenden Freitag, 8. März, dem Internationalen Frauentag,  findet um 18.00 Uhr ein weiterer Gottesdienst in der evangelischen Kreuzkirche in Ormesheim statt. 

Erstellt am Sonntag, 17. Februar 2019 10:22

Weiterlesen...

Konzert der “Rosevalley Sisters“ ist vollkommen ausverkauft

Das Konzert von „The Rosevalley Sisters“ des Verkehrsvereins Mandelbachtal am 29. März in Gräfinthal ist vollkommen ausverkauft. Das Trio ist erstmals bei der Kleinkunstbühne „Mandelbachtaler Vierjahreszeiten“ des Verkehrsvereins Mandelbachtal im Haus Wulfinghoff in Gräfinthal zu Gast. Zu bekannten Hits wie „Bei mir bist du scheen“ oder „In the mood“ schwingen die Drei gekonnt das Tanzbein und liefern ihrem Publikum eine unterhaltsame Bühnenshow. Seit sieben Jahren singen die drei Pfälzerinnen Saskia Wroble, Sarah Heinz und Jennifer Kosolowski gemeinsam unter dem Namen "The Rosevalley Sisters". Bei der Namensfindung wurde das Trio inspiriert von dem kleinen, malerischen Ort Rosenthal im Donnersbergkreis, dem Heimatort von Sister Jennifer.

 

Erstellt am Sonntag, 17. Februar 2019 10:20

Narren eroberten das Rathaus schon vorzeitig

Wer zu Wochenbeginn das Mandelbachtaler Rathaus aufsuchte, wähnte sich schon beim Rathaussturm am Fetten Donnerstag. Zur Ausstellungseröffnung waren rund 100 Närrinnen und Narren der Einladung des Verkehrsvereins Mandelbachtal gefolgt und zur Eröffnung einer neuen Ausstellung gekommen. Passend zur närrischen Zeit ist im Foyer des Rathauses bis zum Aschermittwoch die Ausstellung „4x11 Jahre KVO und der Sack ist noch lange nicht zu“ zu sehen.

Erstellt am Sonntag, 17. Februar 2019 10:19

Weiterlesen...

Update / Ausfall des Telefonanschlusses der Gemeinde Mandelbachtal

Die Störung soll laut Auskunft der Telekom mindestens noch bis Morgen Nachmittag, 15.02.2019 andauern.

Von der Störung betroffen sind ebenfalls Grundschule, Maki, Kindergarten und Feuerwehrgerätehaus.
Die Gemeinde ist momentan nur über eine Notrufnummer: 06893/9440521 während der Öffnungszeiten zu erreichen. Dort kann lediglich ihr Anliegen aufgenommen und entsprechend weitergeleitet werden. Ein Rückruf erfolgt dann, wenn unser Anschluss wieder funktioniert.
Per Email erreichen sie uns weiterhin wie gewohnt.


Um Beachtung wird gebeten.

Gerd Tussing
Bürgermeister

Erstellt am Donnerstag, 14. Februar 2019 12:22

Ausfall des Telefonanschlusses der Telekom im Rathaus der Gemeinde Mandelbachtal

Die Störung soll laut Auskunft der Telekom mindestens bis Donnerstag den 14.02.2019 behoben sein.
Von der Störung betroffen sind ebenfalls Grundschule, Maki, Kindergarten und Feuerwehrgerätehaus.
Die Gemeinde ist momentan nur über eine Notrufnummer: 06893/9440521 während der Öffnungszeiten zu erreichen. Dort kann lediglich ihr Anliegen aufgenommen und entsprechend weitergeleitet werden. Ein Rückruf erfolgt dann, wenn unser Anschluss wieder funktioniert.
Per Email erreichen sie uns weiterhin wie gewohnt.
Um Beachtung wird gebeten.


Vielen Dank!
Gerd Tussing
Bürgermeister

Erstellt am Mittwoch, 13. Februar 2019 12:56

Ausfall des Telefonanschlusses der Gemeinde Mandelbachtal

Die Störung soll laut Telekom bis Mittwoch den 13.02.2019 behoben sein.

Selbstverständlich können Sie uns auch per Email erreichen. 

Von der Störung betroffen sind ebenfalls die Grundschule, Makih, Kindergarten und Feuerwehrgerätehaus. 

Um Beachtung wird gebeten.

 

Vielen Dank

Gerd Tussing

Bürgermeister

Erstellt am Dienstag, 12. Februar 2019 10:02

Störungshotline der Technischen Werke

Die technischen Werke Mandelbachtal sind unter der Störhotline 0681/587 5060 zu erreichen. Diese Nummer ist unabhängig von der Störung des Telefonanschlusses der Gemeinde Mandelbachtal erreichbar.

Erstellt am Montag, 11. Februar 2019 13:00

Bekanntes aus einem völlig neuen Blickwinkel

Künstler zeigen im Rathaus Mandelbachtal gemalte Bilder von Ormesheim  

Gleich zu Jahresbeginn konnte Bürgermeister Gerd Tussing zahlreiche Gäste bei einer Vernissage im Rathaus der Gemeinde Mandelbachtal in Ormesheim begrüßen. Gezeigt wird dort noch bis zum 8. Februar eine interessante Kunstausstellung unter dem Titel „Ormesheim mit anderen Augen“. Zu sehen sind Bilder der Künstlergruppe „Loisart“ aus Völklingen, bestehend aus den fünf Künstlerinnen Helga Daub, Margret Stiebel Gärtner, Angela Leinenbach, Gerda Linke, Petra Ludwig und dem Künstler Horst Reinsdorf. 

Erstellt am Mittwoch, 16. Januar 2019 10:45

Weiterlesen...

Ausfall des Telefonanschlusses der Gemeinde Mandelbachtal

Aufgrund einer Störung im Leitungsnetz der deutschen Telekom, ist der Telefonanschluss der Gemeinde Mandelbachtal, zur Zeit ausgefallen. Wir sind momentan nur über eine Notrufnummer: 06893/9440521 zu erreichen. Dort kann lediglich ihr Anliegen aufgenommen und entsprechend weitergeleitet werden. Ein Rückruf erfolgt dann, wenn unser Anschluß wieder funktioniert.

Um Beachtung wird gebeten.

Vielen Dank!

Gerd Tussing
Bürgermeister

Erstellt am Montag, 11. Februar 2019 12:43

Einladung zur Mandelbachtaler Senioren und Familienkappensitzung am 17. Februar 2019

Der Karnevalverein „Die Neandertaler“ Bliesmengen-Bolchen lädt mit Unterstützung des Verkehrsvereins Mandelbachtal auch in diesem Jahr wieder alle älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger zu einer Senioren-Kappensitzung ein. Die Veranstaltung findet am Sonntag, 17. Februar, in der Bliestalhalle in Bliesmengen-Bolchen statt. Bereits ab 15.00 Uhr gibt es dort Kaffee und Kuchen, um 16.11 Uhr beginnt die Kappensitzung. Der Eintritt kostet 5,00 €, Senioren über 60 Jahre sowie Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren zahlen einen reduzierten Eintrittspreis in Höhe von 3,50 €.

Erstellt am Mittwoch, 16. Januar 2019 10:41

Weiterlesen...

Um Beachtung wird gebeten !

Aufgrund einer Störung im Leitungsnetz der Deutschen Telekom ist die Gemeinde Mandelbachtal aktuell nicht über das Festnetz zu erreichen. Sobald die Erreichbarkeit wieder hergestellt ist, stellen wir die Info auf der Homepage ein.

Wir bitten um Verständnis.

 

Mit freundlichen Grüßen

Gerd Tussing
Bürgermeister

Erstellt am Montag, 11. Februar 2019 08:25

Einladung zur Kappensitzungen in Habkirchen am 18. Januar

Der Karnevalvereins Blau Schwarz die Saarlänner e.V. lädt wieder zu zwei Kappensitzungen am Freitag, 18. und Samstag, 19. Januar 2019, jeweils um 19.33 Uhr, ins Dorfgemeinschaftshaus Habkirchen ein, wobei die Samstagveranstaltung am 19. Januar bereits restlos ausverkauft ist. Einlass ist jeweils schon um 18.33 Uhr. Wie in jedem Jahr warten tolle Büttenredner und Tanzgruppen auf die Besucher. Mit dabei sind in diesem Jahr De Läädisch, Maja & Klaus, De Hhausmeischda und De Wuscht, Weitere Informationen und Kartenvorverkauf im Internet unter www.xn--die-saarlnner-jfb.de/

 

Erstellt am Mittwoch, 16. Januar 2019 10:40

Einladung zum Theaterstück „Emil fer dich“ in Platt am 23. und 24. Februar in Blies-Schweyen

Bliesmengen-Bolchen/Blies-Schweyen: Am Samstag, 23. Februar, um 20.00 Uhr und am Sonntag, 24. Februar um 15.00 Uhr lädt die Theatergruppe Achen im Gemeindesaal der französischen Schwestergemeinde von Bliesmengen-Bolchen, in Blies-Schweyen, zu dem Theaterstück „Emil fer dich“ in Lothringer Platt ein. Das Lothringer Platt ist dem saarländischen Dialekt sehr ähnlich und deshalb auch für Saarländer gut zu verstehen.

Erstellt am Sonntag, 10. Februar 2019 10:08

Weiterlesen...

Mandelbachtaler Faasenachtskalender 2019 des Verkehrsvereins ist erschienen

Der Verkehrsverein Mandelbachtal hat auch in diesem Jahr wieder einen Mandelbachtaler Faasenachtskalender für die laufende Session 2019 herausgegeben. In ihm sind chronologisch alle Veranstaltungen aufgeführt, die in der närrischen fünften Jahreszeit in der Gemeinde Mandelbachtal stattfinden.  Von der Seniorenkappensitzung über Kostümfeste, den Rathaussturm und Maskenbälle bis hin zum Rosenmontagsumzug sind alle Termine enthalten, die dem Verkehrsverein im Vorfeld von den Vereinen gemeldet wurden.

Der Kalender wurde in einer Auflage von 10.000 Exemplaren gedruckt und wird kostenfrei an alle Haushalte in der Gemeinde Mandelbachtal, sowie in der Gemeinde Gersheim und in Ensheim verteilt. Der mehrfarbige Kalender, der mit freundlicher Unterstützung der Kreissparkasse Saarpfalz finanziert wurde, ist auch im Rathaus Mandelbachtal in Ormesheim und an vielen anderen Stellen in der Gemeinde erhältlich.

Erstellt am Mittwoch, 16. Januar 2019 10:36

Zollmuseum Habkirchen hat am 17. Februar wieder geöffnet

Am  17. Februar 2019 hat das Zollmuseum Habkirchen  von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr  wieder für Besucher geöffnet. Diesmal steht der Zigarettenschmuggel im Mittelpunkt der Veranstaltung „Die Bekämpfung des Zigarettenschmuggels gehört eigentlich schon immer zu den Aufgaben der Zollverwaltung!“ so der Leiter des Zollmuseums Franz-Josef Fries, „Eingeschmuggelt werden die Zigaretten entweder im großen Stil von professionellen Schmugglerbanden oder auch von Privatpersonen, die diese Tabakwaren dann selbst verkaufen!“

Erstellt am Sonntag, 10. Februar 2019 10:06

Weiterlesen...

Zollmuseum Habkirchen hat am 20. Januar 2019 wieder geöffnet

Am Sonntag, 20. Januar, hat zum ersten Mal im neuen Jahr das Zollmuseum Habkirchen von 14.00 bis 17.00 Uhr wieder geöffnet. Der Eintritt ist frei. Das Zollmuseum hat einiges zu bieten. Es werden Gegenstände aus dem Berufsalltag der Zollbeamten gezeigt. Historische Schriften und Bilder aus drei Jahrhunderten lassen hier die bewegte Zollgeschichte wieder lebendig werden. 

Erstellt am Mittwoch, 16. Januar 2019 10:34

Weiterlesen...

Einladung zur Eröffnung der Ausstellung über den Karnevalverein Ommersheim am 11. Februar im Rathaus Mandelbachtal

Der Verkehrsverein Mandelbachtal lädt zusammen mit dem Karnevalverein Ommersheim am Montag, 11. Februar 2019, um 18.11 Uhr, zur Eröffnung der Ausstellung „4x11 Jahre KVO und der Sack ist noch lange nicht zu“ ins Rathaus Mandelbachtal in Ormesheim ein. Anlass für die Ausstellung ist das närrische Jubiläum des Karnevalvereins „Die Sackschisser“ Ommersheim, der 2019 sein 4x11jähriges bestehen feiert, weshalb die Besucher auch gerne verkleidet vorbeikommen können. 

Erstellt am Dienstag, 05. Februar 2019 09:37

Weiterlesen...

25. Jubiläum: Verkehrsverein stellt die Veranstaltungen der Mandelbachtaler Vierjahreszeiten 2019 vor

Zum 25. Mal lädt der Verkehrsverein Mandelbachtal in diesem Jahr bereits zu seiner Kleinkunstbühne „Mandelbachtaler Vierjahreszeiten“ nach Gräfinthal ins Haus Wulfinghoff ein und feiert damit ein beachtliches Jubiläum. „Wie in jedem Jahr ist es wieder gelungen namhafte Künstler für ein Konzert im schönen Veranstaltungssaal des Klosters Gräfinthal zu verpflichten, einige davon treten sogar erstmals im Saarland oder der Region auf!“ kann der Vorsitzende des Verkehrsvereins Manfred Pfeiffer stolz berichten.  

Erstellt am Mittwoch, 16. Januar 2019 10:31

Weiterlesen...

Neue Zuständigkeiten für Erklärungen über den Kirchenaustritt und Angelegenheiten der Rentenversicherung

Nach der Bildung des gemeinsamen Standesamtsbezirkes der Gemeinden Mandelbachtal und Gersheim mit der Stadt Blieskastel im Jahre 2015 wird die Zusammenarbeit der drei beteiligten Kommunen durch eine neue Vereinbarung erweitert. Ab 01.02.2019 beurkundet das Standesamt Blieskastel auch die Erklärungen über den Kirchenaustritt für die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinden Mandelbachtal und Gersheim. Bisher war dies beim dortigen Einwohnermeldeamt möglich.

Die neue Kooperationsvereinbarung sieht ebenso vor, dass das Rentenamt der Stadt Blieskastel im Rathaus I am Paradeplatz auch für Anliegen der Mandelbachtaler und Gersheimer Bürgerinnen und Bürger seine Hilfestellung anbietet. In erster Linie können dort die verschiedenen Anträge auf Alters- und Hinterbliebenenrente der Deutschen Rentenversicherung oder Anträge zur Anrechnung von Versicherungszeiten bzw. einer Kontenklärung gestellt werden.

Auskünfte erteilen Frau Monika Müller und Frau Ingrid Beck. Die Rentenstelle ist unter der Tel.Nr. 06842/926-1127 zu erreichen. Für die Rentenantragstellung ist eine vorherige Terminvereinbarung erforderlich. 

Für die Kirchenaustrittserklärung erreichen Sie das Standesamt Blieskastel unter den folgenden Rufnummern: 06842/926-1112, - 1126, - 1130 und - 1137. Für die Kirchenaustrittserklärung ist eine Terminvereinbarung nicht erforderlich. 

Die Öffnungszeiten im Rathaus I der Stadtverwaltung Blieskastel, Paradeplatz 5, sind wie folgt:

 

                                                      für die Rentenstelle:                                     für das Standesamt:

Montag bis Mittwoch:                       08.30 Uhr bis 12.00 Uhr                                08.30 Uhr bis 12.00 Uhr

                                                      14.00 Uhr bis 16.00 Uhr                                14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

 

Donnerstag:                                    08.30 Uhr bis 12.00 Uhr                                08.30 Uhr bis 12.00 Uhr

                                                      14.00 Uhr bis 17.00 Uhr                                14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Freitag:                                          keine Dienstzeiten                                         08.30 Uhr bis 13.00 Uhr

Erstellt am Donnerstag, 31. Januar 2019 09:48

Abfuhrtermine der blauen Tonne für 2019

Die Firma Karl Jacoby aus Homburg hat die Abfuhrtermine der blauen Tonne für das Jahr 2019 bekanntgegeben.
Die Termine können hier heruntergeladen werden.

Blaue Tonne

Erstellt am Donnerstag, 20. Dezember 2018 10:53

Kartenvorverkauf für Konzert der “Rosevalley Sisters“ in Gräfinthal hat begonnen

Der Kartenvorverkauf für das erste Konzert der Mandelbachtaler Vierjahreszeiten des Verkehrsvereins Mandelbachtal hat begonnen. Am Freitag, 29. März werden The Rosevalley Sisters im Haus Wulfinghoff in Gräfinthal zu Gast sein. Das Frauentrio begeistert mit seinem ausgefeilten dreistimmigen Harmoniegesang und versetzen ihr Publikum sowohl akustisch als auch optisch zurück in die Swing Ära der 30er und 40er Jahre. Am Freitag, 29. März ist das Trio erstmals bei der Kleinkunstbühne „Mandelbachtaler Vierjahreszeiten“ des Verkehrsvereins Mandelbachtal im Haus Wulfinghoff in Gräfinthal zu Gast. Eintrittskarten zum Preis von 10,- € sind ab sofort im Vorverkauf auf der Geschäftsstelle des Verkehrsvereins Mandelbachtal erhältlich bei Nicole Weinrank, Theo-Carlen-Platz 2, 66399 Mandelbachtal, Tel. 06893 809-126, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Erstellt am Mittwoch, 30. Januar 2019 09:56

Weiterlesen...

Allgemeinverfügung zur Festlegung eines Sperrgebietes zum Schutz gegen die Blauzungenkrankheit

Allgemeinverfügung zur Festlegung eines Sperrgebietes zum Schutz gegen die Blauzungenkrankheit

Nach amtlicher Feststellung der Blauzungenkrankheit (Bluetongue-disease - BT) verursacht durch ein Virus vom Serotyp 8 (BTV-8) in einem Betrieb in der Gemeinde Ottersweier im Landkreis Rastatt und öffentlicher Bekanntmachung des Seuchenausbruchs durch das Landratsamt des Landkreises Rastatt erlässt das Landesamt für Verbraucherschutz (LAV) als hierfür zuständige Behörde folgende

Erstellt am Dienstag, 18. Dezember 2018 08:21

Weiterlesen...

Einladung zum Kinoabend mit dem Film „Saint Jacques - Pilgern auf Französisch“ am 12. Februar im Rathaus

Am Dienstag, 12. Februar, wird das Rathaus in Mandelbachtal um 19.00 Uhr wieder zum Filmhaus. Dann zeigt der Verkehrsverein Mandelbachtal in Zusammenarbeit mit der Katholischen Erwachsenenbildung Saarpfalz und der Kinowerkstatt St. Ingbert im großen Saal des Rathauses den bekannten Film „Saint Jacques ... Pilgern auf Französisch“, eine irrwitzige Komödie um eine Reisegruppe auf dem Jakobsweg aus dem Jahr 2015.

Erstellt am Mittwoch, 30. Januar 2019 09:55

Weiterlesen...

Gelber Sack, Gelbe Tonne & Co. – was hat der EVS mit dem Verpackungsabfall zu tun?

Vielerorts ist der Unmut groß über Verschmutzungen, die durch umherfliegende kaputte Gelbe Säcke entstehen. Manch einer meint, die Gelbe Tonne wäre die bessere Alternative und fordert daher vom Entsorgungsverband Saar als Dienstleister der saarländischen Kommunen, die Gelbe Tonne anstatt dem Sack einzuführen.

Zeit für den EVS einiges richtigzustellen und über seine Zuständigkeiten und Einflussmöglichkeiten aufzuklären:
Es ist gesetzlich so geregelt, dass die Einsammlung von Verpackungen aus Kunststoff, Glas und Papier von den Systembetreibern des Dualen Systems organisiert werden muss. Diese Zuständigkeit wurde 1992 parallel zur sonstigen Hausabfallentsorgung eingeführt. Der Verbraucher zahlt seitdem die Entsorgung von Verpackungen mit dem jeweiligen Kaufpreis im Handel.

Erstellt am Freitag, 07. Dezember 2018 09:36

Weiterlesen...

Einladung zum Bingospiel am 3. Februar in Frauenberg

Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr im benachbarten Frauenberg, jenseits der Freundschaftsbrücke in Habkirchen, veranstaltet am Sonntag, 3. Februar, ab 14.00 Uhr im Foyer St. Jacques wie jedes Jahr ein großes Bingospiel. 

Bingo ist ein Lotteriespiel, bei dem die Teilnehmer Teilnahmecoupons kaufen, die mit einer Anzahl von Zahlen bedruckt sind. Ein Conférencier zieht wie beim Lotto per Zufall aus einer Trommel Kugeln mit aufgedruckten Zahlen. Er ruft diese Zahlen aus, woraufhin die Teilnehmer sie auf ihren Spielkarten markieren, sofern sie die ausgerufenen Zahlen auf ihrem Teilnahmecoupon haben. Sobald der erste Teilnehmer auf seinem Los alle Zahlen markieren konnte, ruft er laut und vernehmlich „Bingo!“

Erstellt am Mittwoch, 30. Januar 2019 09:53

Weiterlesen...

Einladung zum 9. Ormesheimer Weihnachtsmarkt am 1. Dezember

Am Samstag, 1. Dezember, laden die Ormesheimer Vereine wieder ab 15.00 Uhr zu ihrem traditionellen Ormesheimer Weihnachtsmarkt auf den festlich dekorierten Schulhof der Grundschule und ins Dorfgemeinschaftshaus in Ormesheim ein. Die Besucher erwartet wieder ein abwechslungsreiches Angebot. So werden am Stand des Ortsvereins des Deutschen Roten Kreuzes frische Crêpes, heißer Kakao und Lumumba angeboten. Direkt nebenan gibt es beim Obst- und Gartenbauverein Glühwein, Jagertee und Schnaps. Wer es lieber kälter will erhält beim Dorfkulturverein kalte Getränke. Die Eltern der Kindertagestätte Mandelbachtal backen Zimtwaffeln und bieten Crémant an. Rost- und Currywürste sowie Pommes frites gibt es am Stand der Freiwilligen Feuerwehr. Flammkuchen, Geschenkartikel, Dekrationsartikel, leckerer Honig, selbstgenähte Taschen und Kissen und vieles mehr runden das Angebot auf dem Ormesheimer Weihnachtsmarkt ab. Der Nikolaus kommt um 18.00 Uhr für die kleinen Gäste.

 

Erstellt am Dienstag, 20. November 2018 10:32

Unterkategorien